Länderspiele: FIFA passt Regelungen zur Abstellpflicht an!

Nationalmannschaften

News | Nach dem kommenden Wochenende finden die ersten Länderspiele der neuen Saison statt. Deutschland trifft in der UEFA Nations League auf Spanien und die Schweiz.

FIFA passt Regelungen zur Abstellpflicht an

Viele Klubs befinden sich mitten in der Saisonvorbereitung, teilweise sogar noch im Urlaub nach den internationalen Wettbewerben. Die Verbände reagieren darauf und schonen den ein oder anderen Spieler. Auch der Weltverband FIFA griff nun mit einer Regeländerung ein, wie in einer offiziellen Pressemitteilung bestätigt wurde.

Die Vereine sind unter gewissen Voraussetzungen nicht mehr verpflichtet, die Spieler abzustellen. Das gilt, wenn bei der Rückkehr des Spielers eine Quarantäne zwingend ist. Gleiches gilt für Reisebeschränkungen und dadurch entstehende Komplikationen. Diese Änderungen der Regularien gelten vorerst allerdings nur für das kommende Länderspielfenster. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by OZAN KOSE/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

17. August 2022

News | Früh in der neuen Saison hat sich Arminia Bielefeld, Absteiger in die 2. Bundesliga, von Trainer Uli Forte getrennt. Die Suche nach einem Nachfolger läuft, Daniel Scherning ist ein Kandidat.  Daniel Scherning zu Arminia Bielefeld? Arminia Bielefeld trennte sich nach einem enttäuschenden Saisonstart von Trainer Uli Forte (48). Die Nachfolgersuche läuft, einige Kandidaten […]

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

17. August 2022

News | Der FC Bayern hat Tanguy Nianzou abgegeben. Der Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Sevilla nach Spanien.  Nianzou wechselt zum FC Sevilla Der FC Bayern München gibt Innenverteidiger Tanguy Nianzou (20) ab, den Franzosen zieht es zum FC Sevilla. Beim FC Bayern konnte der Franzose sein Talent zwar andeuten, aber der Sprung […]

Manchester United: BVB-Verteidiger Meunier auf der Liste – Wan-Bissaka dürfte gehen

Manchester United: BVB-Verteidiger Meunier auf der Liste – Wan-Bissaka dürfte gehen

17. August 2022

News | Bei Manchester United könnte sich am Ende der Transferperiode noch einiges tun. Mehrere Spieler werden mit dem Klub in Verbindung gebracht. Nun soll auch Thomas Meunier auf der Liste stehen.  Manchester United hat auch Meunier auf der Liste Mit dem Saisonstart von Manchester United ist aktuell niemand zufriedne. Beide Spiele zum Auftakt gingen […]


'' + self.location.search