Liverpool | Coutinho ist “glücklich”

13. November 2017 | News | BY Chris McCarthy

Lange pochte Philippe Coutinho auf einen Wechsel zu seinem Wunschverein, dem FC Barcelona, doch der FC Liverpool blieb zur Enttäuschung des Brasilianers hart und wurde dafür belohnt. Der Spielmacher kehrte, unbeirrt vom Drama um seine Person, inklusive Gerüchte um eine vorgetäuschte Verletzung, Mitte September in die Mannschaft der Reds zurück und überzeugte. Sind nun alle wieder glücklich? 

 

“Glücklich”

Die “Rückenprobleme” sind überwunden, die Versuche, den FC Liverpool zu verlassen, derzeit vergessen: Mit vier Toren und drei Assists in neun Pflichtspielen knüpft Philippe Coutinho (25) an die Form der Vorsaison an. Die Gerüchte um seine Zukunft sind allerdings nicht verschwunden, denn schon in weniger als zwei Monaten wird das Transferfenster wieder öffnen.

Davon möchte der Offensivspieler derzeit jedoch nichts wissen, wie er vor dem Freundschaftsspiel seiner Seleção gegen England betonte:

“Ich spiele in einer der größten Ligen der Welt. Ich bin immer glücklich, aber jetzt ist es wichtig, sich auf die Nationalmannschaft zu konzentrieren. Aktuell bin ich mit meinem Leben sehr zufrieden” [Sky UK]

Es bedarf keinen Experten, um zu erklären, dass diese halbgare Aussage einen Wechsel im Winter, oder vielleicht erst im Sommer, alles andere als ausschließt…

(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.


Ähnliche Artikel