Mainz 05: De Blasis bestätigt Abschiedswunsch

News

Der 30-jährige argentinische Offensivspieler Pablo de Blasis spielt seit 2014 für den FSV Mainz 05, wechselte damals von Asteras Tripolis zu den Mainzern. In 102 Bundesligaspielen erzielte de Blasis 15 Tore und bereitete 15 weitere vor, sein Vertrag läuft noch bis 2019. Doch der Offensivspieler hat sich zu einem Wechsel entschlossen! 

Wohin die Reise geht, ist noch unklar. Gegenüber „Bild“ teilte de Blasis mit: „Eines Tages werde ich meinen Kindern und Enkeln von den Klubs erzählen, gegen die ich gespielt habe. Dafür möchte ich noch mal in eine andere große Liga. England wäre für mich in meinem Alter schwierig. Deswegen Italien oder Spanien. Ums Geld geht es mir nicht, sonst könnte ich nach Dubai oder China.“

 

De Blasis will Trainerlizenz erlangen

Zudem hat der 30-jährige konkrete Vorstellungen, was seine weitere Zukunftsplanung betrifft: „Der zweite Teil meiner Karriere rückt näher. Ich will ja Trainer werden. Die Lizenz zu machen, das wird mir in Spanien oder Italien wegen der Sprache leichter fallen. In Argentinien geht es nicht, dann könnte ich keinen Verein in Europa trainieren.“ Der Abschied von Mainz 05 ist also nur noch eine Frage der Zeit.

(Photo by Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

1. August 2021

News | Bayer 04 Leverkusen hat noch einiges vor auf dem Transfermarkt. Leon Bailey wechselt nach England, vor allem offensiv soll sich etwas tun. Lucas Alario stand zuletzt vor einem Abgang aus Leverkusen, doch das scheint sich zu ändern.  Leverkusen: Alario vor Verlängerung Zuletzt deutete sich ein Abgang von Lucas Alario (28) aus Leverkusen an. […]

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

1. August 2021

News | Eintracht Frankfurt hat sich vor allem im offensiven Bereich bisher sehr klug verstärkt. So wechselten zum Beispiel Jesper Lindstrøm und Fabio Blanco zur SGE. Nun soll Jens Petter Hauge ebenfalls nach Frankfurt wechseln.  Eintracht Frankfurt: Transfer von Hauge wird konkreter Seit geraumer Zeit hat Eintracht Frankfurt Interesse an Jens Petter Hauge (21), der […]

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

1. August 2021

News | Der VfL Bochum wird kurz vor dem Saisonstart sehr wahrscheinlich noch zwei Neuzugänge vorstellen. Elvis Rexhbecaj und Konstantinos Stafylidis sollen in Kürze nach Bochum wechseln.  VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis sollen kommen Aufsteiger VfL Bochum suchte zuletzt noch nach Neuverpflichtungen. Nun berichtet der Kicker, dass gleich zwei Spieler in Kürze nach Bochum wechseln […]


'' + self.location.search