Mainz 05: Gbamin schließt Abschied nicht aus

News

Der FSV Mainz 05 hat mit Yoshinori Muto und Abdou Diallo bereits zwei Topspieler abgeben müssen, weitere Schlüsselspieler sollen nicht verkauft werden. Zu Beginn des Transferfensters wurde auch Mittelfeldspieler Gbamin mit einem Wechsel in Verbindung gebracht, zuletzt war es aber ruhig um den 22-jährigen. 

 

Konzentration auf Mainz – mit Einschränkung

Im Trainingslager sprach Gbamin nun über seine Zukunft. Die „Bild“ zitiert den jungen Mittelfeldspieler wie folgt: „Ich habe Vertrag bis 2022. Im Moment konzentriere ich mich auch auf die Vorbereitung mit Mainz. Wer weiß denn aber, was morgen passiert? Vielleicht kommt ein großartiges Angebot, das man gar nicht nicht ausschlagen kann.“

Und Gbamin machte deutlich, dass Gespräche anstehen werden:„Mein Berater setzt sich in den nächsten Tagen auch noch mal mit Rouven Schröder zusammen. Die beiden werden besprechen, wie es weitergeht.“ Sollte sich eine Wechselmöglichkeit ergeben, dann will Gbamin definitiv in die Premier League.

 (Photo by Lukas Schulze/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen | Angebot für Pavlenka aus Burnley

Werder Bremen | Angebot für Pavlenka aus Burnley

24. Juni 2021

News | Der SV Werder Bremen ist nach dem Abstieg aus der Bundesliga zwingend auf Transfereinnahmen angewiesen. Daher steht auch Jiri Pavlenka zum Verkauf, der beim FC Burnley ein Thema ist. Werder Bremen: Burnley soll drei Millionen Euro für Pavlenka bieten Werder Bremen stieg erstmals nach 41 Jahren aus der Bundesliga. Angesichts der angespannten finanziellen Lage […]

Sancho-Wechsel: Manchester United und Dortmund stehen kurz vor Einigung

Sancho-Wechsel: Manchester United und Dortmund stehen kurz vor Einigung

24. Juni 2021

News | Manchester United besitzt seit geraumer Zeit hohes Interesse an Jadon Sancho. Die Verhandlungen mit Borussia Dortmund zogen sich jedoch in die Länge. Nun soll ein Kompromiss bei der Ablösesumme bestehen. Fast 90 Millionen Euro: Sancho-Transfer von Dortmund zu Manchester United nahezu perfekt Über ein Jahr probiert Manchester United bereits Jadon Sancho (21) in […]

FC Augsburg an Niklas Dorsch interessiert

FC Augsburg an Niklas Dorsch interessiert

24. Juni 2021

News | Niklas Dorsch hat bei der U21-EM überzeugen können. Nun soll der FC Augsburg Interesse am Mittelfeldspieler von KAA Gent haben. Augsburg an Dorsch dran Der kicker berichtet, dass der FC Augsburg bei der Suche nach einem Nachfolger von Rani Khedira (27) auf Niklas Dorsch (23) aufmerksam geworden sein soll. Die Fuggestädter wollen einen […]