Man. United | Verhandlungen um Verlängerung der Ighalo-Leihe

News

News | Im Winter suchte Manchester United einen weitere Alternative für den Sturm und verpflichtete auf Leihbasis Odion Ighalo. Diese Leihe soll nun verlängert werden.

Ighalo – Manchester United Verbleib bis Ende 2020?

Bis zum heutigen Tage steht Odion Ighalo (30) offiziell bei Manchester United unter Vertrag. Ab der neuen Woche muss er vertraglich zurück zu Shanghai Shenhua, doch die „Red Devils“ verhandeln laut „Goal“ Informationen über eine Verlängerung der Leihdauer.

Dem Bericht zufolge plant man einen Ighalo-Verbleib bis Ende 2020. Die Gespräche mit dem chinesischen Erstligisten stellen sich als wahrer Poker heraus. Shenhua möchte Ighalo zurückhaben, damit sich der 30-Jährige auf den Re-Start der Chinese Super League vorbereiten kann, doch offenbar gab es einen Durchbruch in den Verhandlungen, weshalb der Stürmer weitere sechs Monate auf Leihbasis in der Premier League verweilen könnte.

In den nächsten Tagen, vielleicht schon Stunden, wird eine Pressemitteilung erwartet.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by OLI SCARFF/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

28. Juli 2021

News | Hertha BSC hat in diesem Sommer auf dem Transfermarkt einiges vor. Spieler kommen und gehen. Eine offene Frage bei Hertha BSC ist die nach der Zukunft von Kapitän Dedryck Boyata.  Tendenz bei Boyata geht zu Verbleib In einem Interview mit der Bild-Zeitung sprach Dedryck Boyata (30), Kapitän von Hertha BSC, nun offen über […]

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

28. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

28. Juli 2021

News | Der Hamburger SV könnte in diesem Sommer Amadou Onana verlieren. Der junge Belgier würde den Klub gerne verlassen und der OSC Lille hat Interesse am Spieler angemeldet.  Verlässt Onana den Hamburger SV im Sommer? Dass der OSC Lille Interesse an Amadou Onana (19) vom HSV hat, ist bekannt. Der Spieler würde den Klub […]


'' + self.location.search