Manchester United | Henderson kurz vor Verlängerung – Duell mit De Gea?

News

News | Anscheinend steht Dean Henderson kurz davor, einen neuen Vertrag bei Manchester United zu unterschreiben.

Manchester United: Henderson – Zweikampf mit De Gea oder erneute Leihe?

Wie „Sky Sports“ erfahren haben will, steht Dean Henderson (23) kurz vor einer Verlängerung bei Manchester United. Nach mehr als vier Monaten langen Verhandlungen wären sich beide Parteien weitestgehend einig. Der englische Nationaltorwart soll danach rund 115.000 Euro pro Woche verdienen. Henderson war in der vergangenen Spielzeit an Aufsteiger Sheffield United ausgeliehen und spielte bei den „Blades“ eine überragende Runde. Mit nur 39 Ligatreffern sorgte der 23-Jährige dafür, dass ein Liga-Neuling die viertbeste (!) Abwehr der gesamten Premier League stellte und wurde als Belohnung für diese Leistungen erstmals für die englische Nationalmannschaft nominiert.

Gestern hatte sich Henderson von Sheffield mit einem emotionalen Beitrag in den sozialen Medien verabschiedet. Kurz darauf verkündete der Klub mit der Verpflichtung von Aaron Ramsdale (22/Bournemouth) den unmittelbaren Nachfolger für die Leihgabe. Der neue Vertrag des Torwarts bei United läuft demnach bis über 2024 hinaus. Damit läuft sein Arbeitspapier länger als das von dem etatmäßigen Stammkeeper David De Gea (29), was auch durchaus als Zeichen zu verstehen ist. Ob Henderson in der nächsten Runde mit dem Spanier einen Zweikampf um den Platz zwischen den Pfosten austragen wird, ist noch nicht geklärt.

Obwohl diese Möglichkeit durchaus valide erscheint, benötigt Henderson nach seinem starken Jahr vor allem Spielzeit. Aus diesen Gründen hätten bereits bis zu sieben (!) Vereine aus Premier League Interesse an einem Leihgeschäft signalisiert.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by George Wood/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

25. September 2021

News | Aufsteiger gegen Absteiger hieß es am Samstagabend in der 2. Bundesliga, als Hansa Rostock den FC Schalke 04 empfing. Die Königsblauen taten sich über weite Strecken schwer, setzten sich aber dennoch dank eines Terodde-Doppelpacks mit 2:0 durch. Rostock ist besser, doch Schalke hat Terodde Bereits am Freitag wurde bekannt, dass Ralf Fährmann das Tor bei S04 […]

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

25. September 2021

News | Im Abendspiel der Bundesliga am Samstag standen sich Gladbach und Dortmund gegenüber. Die Fohlen erwischten einen zumindest sehr ordentlichen Tag und gewannen die Partie am Ende mit 1:0.  Gladbach bezwingt BVB: Hummels spricht über den Platzverweis Borussia Dortmund verlor mit 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Mo Dahoud (25) flog dabei mit einer gelb-roten Karte […]

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

25. September 2021

News | Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund hieß das Topspiel des 6. Bundesliga-Spieltags. Nach 95 äußerst intensiven Minuten steht ein verdienter 1:0-Erfolg für die Borussia aus Mönchengladbach. BVB ohne Haaland und Reus harmlos, Zakaria belohnt Gladbach In der vergangenen Saison behielt die Gladbacher Borussia in einem äußerst spektakulären Duell mit 4:2 die Oberhand. Vor dieser […]


'' + self.location.search