Manchester United | Henderson kurz vor Verlängerung – Duell mit De Gea?

News

News | Anscheinend steht Dean Henderson kurz davor, einen neuen Vertrag bei Manchester United zu unterschreiben.

Manchester United: Henderson – Zweikampf mit De Gea oder erneute Leihe?

Wie „Sky Sports“ erfahren haben will, steht Dean Henderson (23) kurz vor einer Verlängerung bei Manchester United. Nach mehr als vier Monaten langen Verhandlungen wären sich beide Parteien weitestgehend einig. Der englische Nationaltorwart soll danach rund 115.000 Euro pro Woche verdienen. Henderson war in der vergangenen Spielzeit an Aufsteiger Sheffield United ausgeliehen und spielte bei den „Blades“ eine überragende Runde. Mit nur 39 Ligatreffern sorgte der 23-Jährige dafür, dass ein Liga-Neuling die viertbeste (!) Abwehr der gesamten Premier League stellte und wurde als Belohnung für diese Leistungen erstmals für die englische Nationalmannschaft nominiert.

Gestern hatte sich Henderson von Sheffield mit einem emotionalen Beitrag in den sozialen Medien verabschiedet. Kurz darauf verkündete der Klub mit der Verpflichtung von Aaron Ramsdale (22/Bournemouth) den unmittelbaren Nachfolger für die Leihgabe. Der neue Vertrag des Torwarts bei United läuft demnach bis über 2024 hinaus. Damit läuft sein Arbeitspapier länger als das von dem etatmäßigen Stammkeeper David De Gea (29), was auch durchaus als Zeichen zu verstehen ist. Ob Henderson in der nächsten Runde mit dem Spanier einen Zweikampf um den Platz zwischen den Pfosten austragen wird, ist noch nicht geklärt.

Obwohl diese Möglichkeit durchaus valide erscheint, benötigt Henderson nach seinem starken Jahr vor allem Spielzeit. Aus diesen Gründen hätten bereits bis zu sieben (!) Vereine aus Premier League Interesse an einem Leihgeschäft signalisiert.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by George Wood/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Offensivspieler Ejuke offenbar im Anflug

Hertha BSC: Offensivspieler Ejuke offenbar im Anflug

30. Juni 2022

News | Hertha BSC plant den Kader für die kommende Saison. Ein Kandidat soll dabei der nigerianische Offensivspieler Chidera Ejuke sein, der aktuell in Russland sein Geld verdient.  Hertha BSC: Kommt Ejuke für die Offensive? Hertha BSC plant den Kader für die neue Saison. Mehrere Spieler könnten im Sommer noch in die Hauptstadt wechseln. Ein […]

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

30. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Abfindungsstreit: Weiser will bei Bayer 04 bleiben – Werder Bremen außen vor

Abfindungsstreit: Weiser will bei Bayer 04 bleiben – Werder Bremen außen vor

30. Juni 2022

News | Vergangene Saison war Mitchell Weiser an Werder Bremen verliehen, sollte nach dem Aufstieg fest an die Weser wechseln. Doch daraus wird wohl nichts. Im Fall eines Wechsels: Weiser fordert Abfindung von Bayer 04 Mitchell Weiser (28) wird wohl bei Bayer 04 bleiben und sich nicht Werder Bremen anschließen. Das berichtet die Bild. Demnach […]


'' + self.location.search