ManCity | Werner sagte Pep für Chelsea ab

News

News | Timo Werner schloß sich erst kürzlich dem FC Chelsea an. Dabei hätte er in der Premier League wohl auch eine andere Möglichkeit gehabt: Manchester City.

ManCity: Absage von Werner trotz Pep-Telefonat

Wie die „Bild“ berichtet, sagte Timo Werner (24) vor seinem Wechsel zu Chelsea unter anderem Manchester City und speziell Pep Guardiola (49) ab. Nach Informationen des Blattes versuchte der spanische Coach den Stürmer in einem persönlichen Telefonat zu einem Transfer in den himmelblauen Teil von Manchester zu überzeugen. Dieses Interesse dürfte Werner sicherlich geschmeichelt haben, doch die Gründe für seine Entscheidung pro London liegen recht deutlich auf der Hand.

Denn wie in dem Bericht weiter ausgeführt wird, spielte für den 24-Jährigen vor allem die Chance auf einen Stammplatz eine große Rolle. Werner hätte beim englischen Meister von 2018 und 2019 mit Sergio Agüero (32) und Gabriel Jesus (23) um einen Platz im Angriff konkurrieren müssen. Dagegen herrscht bei Chelsea gerade auf der beschriebenen Position schon länger eine gewisse Vakanz in qualitativer Hinsicht.

Neben ManCity hatte es auch Interesse von Liverpool und ManUtd gegeben. Während diese Interessenten eigentlich relativ bekannt waren, ist die Information über das kolportierte Werben der „Citizens“ um Werner recht neu.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by GLYN KIRK/AFP via Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hamburg-Derby: HSV gegen St. Pauli – Die Aufstellungen zum Kracher in der 2. Bundesliga

Hamburg-Derby: HSV gegen St. Pauli – Die Aufstellungen zum Kracher in der 2. Bundesliga

21. Januar 2022

News | Am heutigen Freitagabend findet das Hamburg-Derby statt. Der HSV empfängt den FC St. Pauli und will mit einem Sieg dafür sorgen, dass man in der Tabelle näher an den Stadtrivalen heranrückt.  HSV gegen St. Pauli: Die Aufstellungen zum Derby Der Hamburger SV empfängt den FC St. Pauli. Die Brisanz ergibt sich quasi von […]

TSG Hoffenheim verpflichtet Justin Che

TSG Hoffenheim verpflichtet Justin Che

21. Januar 2022

News: Nachdem der FC Bayern Justin Che vom FC Dallas auslieh, die Kaufoption aber nicht zog, schlägt nun die TSG Hoffenheim zu. Justin Che – Leihe plus Kaufoption Obwohl der US-Amerikaner als Leihgabe in der zweiten Mannschaft des FC Bayern überzeugte, war den Verantwortlichen die Kaufoption zu hoch, weshalb Che (18) zunächst nach Dallas zurückkehrte. […]

Corona-Chaos: Karlsruhe gegen Sandhausen verschoben

Corona-Chaos: Karlsruhe gegen Sandhausen verschoben

21. Januar 2022

News: Das Corona-Virus hat den Karlsruher SC erwischt. Der Ausfall von 16 Spielern ist der Grund, weshalb das für diesen Sonntag geplante Zweitligaspiel zwischen dem KSC und dem SV Sandhausen nicht stattfinden kann. Karlsruhe gegen Sandhausen – Nachholspiel am 08.02. Nachdem der Karlsruher SC das Achtelfinale im DFB Pokal gegen 1860 München mit 0:1 gewinnen […]


'' + self.location.search