Marseille nimmt Guendouzi ins Visier

Marseille Guendouzi Arsenal
Premier League

News | Matteo Guendouzi hinterließ während seiner Leihe zu Hertha BSC einen ordentlichen Eindruck. Eine Zukunft beim FC Arsenal dürfte er dennoch nicht haben, weshalb Olympique Marseille nun seine Fühler nach ihm ausstreckt.

Marseille tendiert zu Leihe bei Guendouzi – Arsenal denkt wohl an Verkauf

Matteo Guendouzi (22) zog sich vor rund einer Woche einen Mittelfußbruch zu, weshalb die Saison für ihn gelaufen ist. Immerhin brachte er es auf 24 Bundesliga-Spiele für Hertha BSC. Dabei deutete der zentrale Mittelfeldspieler immer wieder sein Talent an. Dies bekam auch Olympique Marseille mit. Laut der Tageszeitung La Provence (via RMC Sport) werde er als Nachfolgekandidat von Boubacar Kamara (21), der im Sommer den Verein verlassen könnte, in Betracht gezogen. Das Duo bildet gemeinsam die Schaltachse der französischen U21-Nationalmannschaft, weshalb auch ein Zusammenspiel nicht ausgeschlossen sei. Aufgrund der finanziellen Situation wünsche sich OM ohnehin ein Leihgeschäft.

 

Ob der FC Arsenal – der aktuelle Arbeitgeber von Guendouzi – daran Interesse besitzt, erscheint fraglich. Der Kontrakt läuft noch bis zum 30.06.2022, sodass der Sommer die letzte Möglichkeit zum Verkauf darstellt. Unter Trainer Mikel Arteta (38) wird der Franzose nämlich keine Rolle mehr spielen. Guendouzi selbst wolle in der kommenden Saison für einen Verein auflaufen, der international vertreten sei. Marseille würde ihm diese Plattform bieten. Denn der Traditionsklub liegt zwei Spieltage vor Schluss auf Europa-League-Kurs. Deshalb stehe er einem Wechsel auch „nicht abgeneigt“ gegenüber. Eine endgültige Entscheidung dürfte jedoch nicht in naher Zukunft fallen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: nordphoto GmbH/Engler)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

EFL-Cup: Kampf um Endspieleinzug – Die Aufstellungen zu Arsenal gegen Liverpool

EFL-Cup: Kampf um Endspieleinzug – Die Aufstellungen zu Arsenal gegen Liverpool

20. Januar 2022

News | Am Donnerstagabend kämpfen der FC Arsenal und der FC Liverpool um den Einzug in das Endspiel im EFL-Cup. Das Hinspiel an der Anfield Road endete 0:0.  Arsenal gegen Liverpool: Die Aufstellungen Das Rückspiel im EFL-Cup steht auf dem Programm, der FC Arsenal empfängt den FC Liverpool. Die Gunners wollen mit einigen Rückkehrern versuchen, […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search