Nach DFB-Pokal-Aus: VfL Wolfsburg legt Einspruch ein

Mark Van Bommel steht an der Seitenlinie des VfL Wolfsburg
Bundesliga

News | Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat nach dem DFB-Pokal-Aus am grünen Tisch Einspruch beim DFB-Bundesgericht eingelegt. 

VfL Wolfsburg hofft trotz Wechselfehler auf Weiterkommen im Pokal

Der VfL Wolfsburg hofft trotz des Wechselfehlers beim 3:1 über Preußen Münster in der 1. Runde des Pokals weiterhin auf ein Weiterkommen. Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, wurde gegen die Entscheidung des DFB-Sportgerichts, die Partie mit 2:0 für Münster zu werten, Einspruch eingelegt.

„Der VfL Wolfsburg hat gegen das gestrige Urteil des DFB-Sportgerichtes, die Erstrundenpartie im DFB-Pokal beim SC Preußen Münster aufgrund eines Wechselfehlers nachträglich mit 0:2 gegen die Wölfe zu werten, fristgerecht Berufung beim DFB-Bundesgericht eingelegt“, erklärte der VfL via Twitter.

Trainer Mark van Bommel (45) hatte bei der Partie, die in die Verlängerung ging, versehentlich sechs statt fünf Mal ausgewechselt. Allerdings behauptet der Niederländer, dass ihm der vierte Offizielle Thomas Fritsch die verbleibende Anzahl an Wechseln bestätigt hätte. Das DFB-Sportgericht entschied dennoch zu Gunsten von Preußen Münster. Der VfL Wolfsburg habe maßgeblich und eigenverantwortlich leichtfertig gehandelt hat. Der Klub müsse sich zudem über Regularien informieren und diese kennen, hieß es in der Erklärung.

Photo: Imago 

 

 

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Streich mit Megaphon in der Fankurve: Emotionaler Abschied vom Dreisamstadion in Freiburg

Streich mit Megaphon in der Fankurve: Emotionaler Abschied vom Dreisamstadion in Freiburg

26. September 2021

News | Es war ein emotionales letztes Spiel im Dreisamstadion in Freiburg. Der SCF gewann standesgemäß gegen den FC Augsburg, feierte nach dem Spiel mit den Fans den 3:0-Erfolg, der aufgrund einer herausragenden ersten Halbzeit zustande kam.  Streich heizt die Menge an – Abschied vom Dreisamstadion Mit 3:0 schlug der SC Freiburg den FC Augsburg […]

Freiburg schlägt Augsburg deutlich beim Abschied vom Dreisamstadion!

Freiburg schlägt Augsburg deutlich beim Abschied vom Dreisamstadion!

26. September 2021

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga traf der SC Freiburg im letzten Spiel im heimischen Dreisamstadion auf den FC Augsburg. Am Ende gewann der SCF mit 3:0 (3:0).  Freiburg besticht durch Spielfreude und Effizienz Direkt zu Beginn hatte der SC Freiburg viel Schwung im eigenen Spiel und versuchte auch gleich, den FC […]

2. Bundesliga: 4. Entlassung der Saison – Schubert folgt Pätzold in Ingolstadt

2. Bundesliga: 4. Entlassung der Saison – Schubert folgt Pätzold in Ingolstadt

26. September 2021

News | In der 2. Bundesliga gab es zuletzt einige Trainerentlassungen. Auch der FC Ingolstadt hat nun reagiert und Roberto Pätzold entlassen. Auch der Nachfolger steht schon fest.  Schubert folgt auf Pätzold in Ingolstadt Mit 1:2 unterlag der FC Ingolstadt am Samstag zuhause Fortuna Düsseldorf. Der Klub aus Bayern befindet sich aktuell im unteren Bereich […]


'' + self.location.search