Nagelsmann geht es gut – „erschrocken“ über Corona-Diagnose

Nagelsmann an der Seitenlinie
Bundesliga

News | Der Cheftrainer des FC Bayern, Julian Nagelsmann, hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. Schon das Spiel bei Benfica verpasste er, verbrachte die Zeit des Spiels isoliert von der Mannschaft im Hotel. 

FC Bayern: Nagelsmann soweit wohlauf

Julian Nagelsmann (34) kann derzeit nicht alle Pflichten als Bayern-Trainer wahrnehmen. Virtuell leitete der Trainer die Pressekonferenz vor dem Spiel gegen die TSG Hoffenheim, denn Nagelsmann hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der geimpfte Trainer hofft aufgrund der Impfung aber auf eine rasche Verbesserung und einen negativen Test, damit er zeitnah wieder bei der Mannschaft sein kann.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Im Vorfeld der Partie gegen Hoffenheim sprach er unter anderem über seine Erkrankung. „Wir sind alle vorsichtig. Man kann nicht zu 100 % nachvollziehen, wo man es her hat, ich habe nichts verbotenes gemacht, ich war nicht auf einer Party, als Beispiel. Ich war etwas erschrocken und dachte an einen grippalen Infekt, wie so viele aktuell. Deswegen ist es schon wichtig, dass man gut aufpasst“, so der Cheftrainer vor dem Heimspiel gegen die Kraichgauer. 

Aber: „Gott sei dank habe ich einen milden Verlauf, das ist das gute an der Impfung. Man kann sich ein bisschen bewegen in der Isolation und ich bin guter Dinge.“ Das Spiel gegen Hoffenheim verpasst Nagelsmann definitiv noch. Wie lange er sich isolieren muss, hängt letztlich auch davon ab, wann er negativ getestet wird.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1860-Beben! Kapitän Mölders suspendiert: „Ich bin schockiert“

1860-Beben! Kapitän Mölders suspendiert: „Ich bin schockiert“

6. Dezember 2021

News | Große Überraschung beim TSV 1860 München. Kapitän Sascha Mölders gab bekannt, dass er suspendiert wurde.

FC Bayern: Kimmich vor Comeback nach Corona-Infektion

FC Bayern: Kimmich vor Comeback nach Corona-Infektion

6. Dezember 2021

News | Nach seiner Corona-Infektion peilt Joshua Kimmich sein Comeback beim FC Bayern an.

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

6. Dezember 2021

News | Der FC Barcelona ist vor dem Duell mit dem FC Bayern München sehr motiviert. Memphis Depay glaubt an Barças „letzte Chance“.


'' + self.location.search