Neuer Stürmer? Leverkusen will Alario!

Weitere Ligen

Bayer Leverkusen sucht bekanntermaßen noch nach einem Stürmer. Nach dem Abgang von Chicharito stehen zurzeit nur Pohjanpalo und Kießling als Mittelstürmer im Aufgebot, Volland und Mehmedi sind flexible Kandidaten für einen Platz im Offensivzentrum, die aber nicht unbedingt die nötige Effizienz vor dem Tor mitbringen. Die Suche hat die Werkself wohl nach Argentinien geführt. 

Der Kandidat soll Lucas Alario von River Plate sein. Der Klub aus Buenos Aires hat aber kein großes Interesse den Angreifer abzugeben. Das Angebot von Bayer 04 soll laut dem „Kicker“ bei 16 Millionen Euro liegen – doch das ist zu wenig.

(Photo by ALEJANDRO PAGNI/AFP/Getty Images)

Besteht eine Ausstiegsklausel?

Nachdem River Plate bereits Angreifer Driussi abgegeben hat, soll der hoch angesehene Alario den Verein nicht auch noch verlassen. Der Vertrag des 24-jährigen läuft noch bis Sommer 2020, laut argentinischen Medien gibt es aber eine Ausstiegsklausel in Höhe von 24 Millionen Euro. Der 1,86m große Stürmer soll seine Wechselbereitschaft signalisiert werden, Leverkusen muss aber wohl definitiv die Ausstiegsklausel bezahlen. In der vergangenen Spielzeit gelangen Alario in 33 Spielen 18 Scorerpunkte. Neben dem Angreifer soll auch noch der talentierte Innenverteidiger Retsos aus Piräus kommen.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Streich mit Megaphon in der Fankurve: Emotionaler Abschied vom Dreisamstadion in Freiburg

Streich mit Megaphon in der Fankurve: Emotionaler Abschied vom Dreisamstadion in Freiburg

26. September 2021

News | Es war ein emotionales letztes Spiel im Dreisamstadion in Freiburg. Der SCF gewann standesgemäß gegen den FC Augsburg, feierte nach dem Spiel mit den Fans den 3:0-Erfolg, der aufgrund einer herausragenden ersten Halbzeit zustande kam.  Streich heizt die Menge an – Abschied vom Dreisamstadion Mit 3:0 schlug der SC Freiburg den FC Augsburg […]

Freiburg schlägt Augsburg deutlich beim Abschied vom Dreisamstadion!

Freiburg schlägt Augsburg deutlich beim Abschied vom Dreisamstadion!

26. September 2021

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga traf der SC Freiburg im letzten Spiel im heimischen Dreisamstadion auf den FC Augsburg. Am Ende gewann der SCF mit 3:0 (3:0).  Freiburg besticht durch Spielfreude und Effizienz Direkt zu Beginn hatte der SC Freiburg viel Schwung im eigenen Spiel und versuchte auch gleich, den FC […]

2. Bundesliga: 4. Entlassung der Saison – Schubert folgt Pätzold in Ingolstadt

2. Bundesliga: 4. Entlassung der Saison – Schubert folgt Pätzold in Ingolstadt

26. September 2021

News | In der 2. Bundesliga gab es zuletzt einige Trainerentlassungen. Auch der FC Ingolstadt hat nun reagiert und Roberto Pätzold entlassen. Auch der Nachfolger steht schon fest.  Schubert folgt auf Pätzold in Ingolstadt Mit 1:2 unterlag der FC Ingolstadt am Samstag zuhause Fortuna Düsseldorf. Der Klub aus Bayern befindet sich aktuell im unteren Bereich […]


'' + self.location.search