Neuzugänge für Gladbach?

News

Borussia Mönchengladbach steht erneut vor einer wichtigen Transferperiode. In nahezu allen Mannschaftsteilen stehen Veränderungen an. Mit Dahoud ist ein Abgang bereits sicher, Christensen wird man voraussichtlich nicht halten können. Laut „rp-online“ soll Vincenzo Grifo, der bereits länger mit der Borussia in Verbindung gebracht wird, im Sommer zur Mannschaft stoßen. Auch MLS-Stürmer Cyle Larin wird beobachtet.

Max Eberl ist derzeit ein vielbeschäftigter Mann. Wer ihn kennt, der weiß, dass er den Kader möglichst früh beisammen hat. Er will dem Trainer die Möglichkeit geben sich optimal auf die Neuzugänge einzustellen, seine Philosophie so früh wie es geht mit der Mannschaft zu verfolgen. Während es im Problembezirk Mittelfeldzentrum  zuletzt Gerüchte um Denis Zakaria von den Young Boys gab, scheint es in der Offensive nun etwas konkreter zu werden.

Kommt Allzweckwaffe Grifo?

Bereits seit längerem halten sich Gerüchte um Vincenzo Grifo vom SC Freiburg relativ hartnäckig. Der Spieler selbst war zuletzt verletzt, traf noch keine Aussagen bezüglich seiner Zukunft. Klar ist, dass der Offensivallrounder eine Ausstiegsklausel hat, die Borussia müsste 7 Millionen Euro in den Breisgau überweisen. Laut Informationen der „rp-online“-Redaktion soll Grifo definitiv im Sommer nach Mönchengladbach wechseln, unterschrieben ist aber noch nichts.

(Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Grifo könnte in der Offensive auf der Außenbahn eingesetzt werden, aber auch im Zentrum als hängende Spitze, vielleicht sogar als eine Art 8er agieren. Seine fußballerische Klasse steht außer Frage, taktisch hat er unter Streich weitere Fortschritte gemacht. Seine ruhenden Bälle sind eine Waffe, auch im Dribbling kann er seinen Gegner aussteigen lassen. Zudem hat er im Passspiel die notwendige Ruhe gefunden, agiert überlegter und würde den Kader der Borussia in der Breite und in der Spitze verstärken.

MLS-Stürmer wird gescoutet

Außerdem bemüht sich Gladbach um eine Verstärkung im Angriff. Im Gespräch mit der Redaktion von „rp-online“ äußerte Trainer Dieter Hecking „verstärkt an einem Plan B zu arbeiten.“ Objekt der Begierde könnte dabei der Kanadier Cyle Larin (22) sein. Der 1,87m große Mittelstürmer schoss für Orlando City in 67 Spielen starke 37 Treffer. Die Borussia sucht einen Mittelstürmer, der verlässlich trifft, aber auch spielerisch Akzente setzen kann. Gerade weil die Zukunft von Josip Drmic extrem fraglich ist und sonst kein ähnlicher Typ zur Verfügung steht, wäre man gut beraten, hier tätig zu werden.

(Photo by DON MACKINNON/AFP/Getty Images)

Ein Vorteil für die Borussia ist dabei, dass der Vertrag von Larin nur noch bis Dezember 2017 läuft. Sollte er die Scouts in den kommenden Wochen überzeugen, hätte Gladbach sicherlich einige Argumente auf seiner Seite. Überdies käme der Spieler im Sommer und wäre voll im Saft, könnte die Vorbereitung mit der nötigen Fitness angehen. Für „rp-online“ ist auch Bobby Wood ein Kandidat. Allerdings wäre der HSV-Stürmer nur im Abstiegsfalle realisierbar, zudem gibt es voraussichtlich namhafte Konkurrenz. Die Spannung in der Transferperiode bleibt bestehen.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Marco Neppe wird Technischer Direktor

FC Bayern München: Marco Neppe wird Technischer Direktor

8. Dezember 2021

News | Wie der FC Bayern München mitteilte, wird Marco Neppe Technischer Direktor beim Rekordmeister. Auch Dr. Michael Gerlinger bekommt eine neue Rolle. FC Bayern München: Neppe und Gerlinger mit erweiterten Aufgaben Wie der FC Bayern am Mittwoch auf seiner Website bekannt gab, wird Marco Neppe (35) neuer Technischer Direktor des Vereins. Zuvor war Neppe […]

Hertha BSC sichert sich die Dienste von Thomas Broich

Hertha BSC sichert sich die Dienste von Thomas Broich

8. Dezember 2021

News | Thomas Broich wird in Zukunft die Rolle des „Leiter Methodik“ beim Nachwuchs von Hertha BSC ausfüllen. Dies gab der Verein am Mittwoch bekannt. Hertha BSC stellt Thomas Broich an Thomas Broich (40) dürfte einer breiteren Öffentlichkeit durch seine Analysen rund um TV-Übertragungen von Fußballspielen ein Begriff sein. Nun wird der ehemalige Fußballer auch […]

FC Ingolstadt entlässt André Schubert nach zweieinhalb Monaten

FC Ingolstadt entlässt André Schubert nach zweieinhalb Monaten

8. Dezember 2021

News | Der FC Ingolstadt hat sich nach nur zweieinhalb Monaten von Trainer André Schubert getrennt. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt. FC Ingolstadt und Schubert trennen sich Der FC Ingolstadt hat nach nur zweieinhalb Monaten Trainer André Schubert (50) freigestellt. Erst seit Ende September war Schubert als Trainer für die Schanzer im Einsatz, […]


'' + self.location.search