Neymar | FC Barcelona wird Einstiegsangebot abgeben!

UEFA CL/EL

News | Der Poker um den brasilianischen Offensivspieler Neymar von Paris Saint Germain läuft auf Hochtouren. Neymar will Paris verlassen, der FC Barcelona will den Brasilianer zurückholen. Viele Kontakte wurden geknüpft, viele mögliche Strukturen eines Deals durchgesprochen. Was fehlt ist ein offizielles Angebot.

Barca will die Dinge beschleunigen

Auch Real Madrid soll die Situation von Neymar aufmerksam verfolgen, die letzten Meldungen sind insgesamt etwas undurchsichtig, es gibt viele Wasserstandsmeldungen mit verschiedenen Summen. Nun meldet sich mit “RAC1”, dem Radiosender aus Katalonien, aber eine sehr gute Quelle rund um den FC Barcelona zu Wort.

Demnach soll der Klub am heutigen Montag entschieden haben, dass man die ganze Transferthematik nun beschleunigt und ein Angebot abgeben wird. Die Katalanen, das berichtete zuletzt auch die “Sport”, sind weiterhin optimistisch, dass es in den verbleibenden zwei Wochen zu einem Abschluss des Transfers kommen wird.

Dennoch sind weiter viele Faktoren zu klären. Wird ein Spieler aus Barcelona nach Paris wechseln? Wenn nein, welche Transfermodalitäten kann der FC Barcelona überhaupt anbieten? Und welchen Ersatz kann PSG verpflichten? Trainer Thomas Tuchel machte jedenfalls deutlich, dass es “unmöglich” sei, dass man den Spieler ohne Ersatz abgibt. Zuletzt gab es Gerüchte um Paulo Dybala, auch ein Barca-Spieler aus der Offensive, beispielsweise Ousmane Dembele, wurde bereits diskutiert.

Wie hoch das Einstiegsangebot des FC Barcelona sein wird ist unklar. Sicher scheint zum jetzigen Zeitpunkt nur, dass die Verantwortlichen des FC Barcelona die entscheidende Phase in den Gesprächen einläuten – und zwar schriftlich.

(Photo ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Your email address will not be published.

Ähnliche Artikel

VfB Stuttgart: Florenz zögert bei Gonzalez, VfB hat Karlsson im Visier

VfB Stuttgart: Florenz zögert bei Gonzalez, VfB hat Karlsson im Visier

12. June 2021

News | Der VfB Stuttgart befindet sich gerade mitten in den Planungen für die neue Saison. Die Fiorentina interessiert sich für Angreifer Nicolas González, die Schwaben suchen nach einem Ersatz.  Bei Abgang von Gonzalez hat Stuttgart Karlsson im Visier  Nicolas Gonzalez (23) könnte den VfB Stuttgart im Sommer verlassen. Interessiert ist die Fiorentina, die den eigenen […]

Schalke 04 | Rudy und Co.: Spielerverkäufe stocken

Schalke 04 | Rudy und Co.: Spielerverkäufe stocken

12. June 2021

News | Der FC Schalke 04 ist auf Spielerverkäufe angewiesen. Bei einigen Spielern hakt es derzeit jedoch noch.  Uth und Harit werden Schalke verlassen Sky-Reporter Dirk große Schlarmann hat ein Update bezüglich der Personalplanung des FC Schalke 04 abgegeben. Stürmer Mark Uth (29) wird die Königsblauen in Richtung des Effzehs verlassen. “Das mit dem 1. […]

FC Bayern: Kingsley Coman liebäugelt mit Wechsel – übereinstimmende Berichte!

FC Bayern: Kingsley Coman liebäugelt mit Wechsel – übereinstimmende Berichte!

12. June 2021

News | Die Vertragsverhandlungen zwischen Kingsley Coman und dem FC Bayern München verlaufen schleppend. Angeblich will der Franzose den Rekordmeister verlassen.  FC Bayern: Coman fehlt angeblich Anerkennung Sky will erfahren haben, dass Kingsley Coman (24) von dem Vertragsangebot, das er vom FC Bayern München bekam, enttäuscht sein soll. Das Gehalt sei dem Franzosen zu gering. […]