Olympique Lyon: Top-Talent Cherki vor Verlängerung!

News

News | Rayan Cherki von Olympique Lyon gehört zu den größten Talenten in der Ligue 1 und weckt in jungen Jahren bereits Begehrlichkeiten. Kein Wunder, dass der Klub den Vertrag mit Cherki verlängern will.

Rayan Cherki: Verlängerung bis 2023 möglich

Laut einem Bericht der französischen L’Equipe hat Olympique Lyon im Vertragspoker um Rayan Cherki (16) gute Karten. Der Offensivspieler, der in dieser Saison zwölf Pflichtspiele für die Profimannschaft absolvierte und dabei dreimal traf, steht vor einer Vertragsverlängerung.

Dem Bericht zufolge habe sich Cherki bereits für eine Verlängerung bei Olympique Lyon entschieden. Der aktuelle Vertrag läuft bis 2022, das neue Arbeitspapier soll dann ein Jahr länger gültig sein. Außerdem geht dies mit einer Gehaltserhöhung des Spielers einher.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by ROMAIN LAFABREGUE / AFP) 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg | Kritik an Trainer Heiko Herrlich

FC Augsburg | Kritik an Trainer Heiko Herrlich

20. Januar 2021

News | Der FC Augsburg hat die letzten beiden Bundesligaspiele verloren, Vor den Spielen gegen die Top-6-Mannschaften der Liga kommt nun Kritik an Trainer Heiko Herrlich auf. FC Augsburg: Herrlich steht in der Kritik Der FC Augsburg belegt aktuell den zwölften Tabellenplatz und hat sieben Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. In den kommenden sechs Spielen […]

Hertha BSC | Streit um Stadionmiete und Stadion-Neubau

Hertha BSC | Streit um Stadionmiete und Stadion-Neubau

20. Januar 2021

News | Bei Hertha BSC läuft es auch außerhalb der unbefriedigenden sportlichen Situation alles andere als rund. Es droht ein Gerichtsverfahren wegen der Miete für das Olympiastadion. Außerdem droht sich der geplante Stadion-Neubau zu verschieben. Hertha BSC: Streit um Stadionmiete – Gerichtsverfahren droht Hertha BSC droht aktuell ein Gerichtsverfahren wegen Uneinigkeit bei der Stadionmiete. Das […]

FC Bayern | Innenverteidiger genießt Priorität – weitere Transfers nur bei Einnahmen

FC Bayern | Innenverteidiger genießt Priorität – weitere Transfers nur bei Einnahmen

20. Januar 2021

News | Der FC Bayern München treibt bereits die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Aufgrund des bevorstehenden Abgangs von David Alaba soll in einen neuen Innenverteidiger investiert werden. Weitere Transfers gibt es nur, wenn vorher Einnahmen generiert wurden.  FC Bayern sucht Alaba-Nachfolger Wie die Sport Bild in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, genießt beim FC […]