Pavlenka nächste Saison definitiv in Bremen – danach Topklub?

News

Der 26-jährige Jiri Pavlenka entpuppte sich als einer der besten Transfers in der vergangenen Bundesliga-Saison. Der Schlussmann verhalf Werder Bremen zu Stabilität, zählte zu den Top-Torhütern der Liga und spielte konstant auf hohem Niveau. Im Sommer kostete er lediglich 3 Millionen Euro, als er aus Prag an die Weser wechselte. Und dort wird er – zumindest vorerst – auch bleiben.

Trainer Florian Kohfeldt soll intern bereits mitgeteilt haben, dass es ausgeschlossen ist, dass Pavlenka nach nur einem Jahr wieder wechselt, selbst wenn ein lukratives Angebot vorliegt. Derzeit läuft der Vertrag des Tschechen bis 2020, Werder hat eine Option für ein weiteres Jahr.

(Photo by Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images)

2019 zu einem Topklub?

Pavlenka-Berater Kolar teilte gegenüber der „Bild“ mit: „Jiri träumt schon davon, eines Tages bei einem der fünf Top-Klubs in Europa zu spielen. Nächste Saison wird er aber definitiv bei Werder Bremen spielen.“ Und weiter: „Es gibt viele Anfragen für Jiri. Vor allem aus der Premier League wollen ihn zwei, drei Klubs haben. Aber das ist momentan irrelevant. Er fühlt sich in Bremen sehr wohl.“  Möglicherweise wird Pavlenka in Kürze einen neuen Vertrag mit verbesserten Bezügen unterschreiben. Zurzeit verdient der Torhüter dem Vernehmen nach weniger als 1 Million Euro jährlich.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Watzke spricht sich für Erhalt des Financial Fairplay aus

Watzke spricht sich für Erhalt des Financial Fairplay aus

29. Juli 2021

News | Das Financial Fairplay wird auf internationaler Ebene immer wieder diskutiert. Ein klarer Befürworter ist der BVB-Geschätfsführer Hans-Joachim Watzke, der nochmals auf die Wettbewerbsverzerrung durch Paris St. Germain hinwies. Watzke zur Zukunft des Financial Fairplay: „Wir müssen uns als deutsche Klubs ganz hart aufstellen“ Borussia Dortmund wird in der kommenden Saison zum fünften Mal in […]

Bestätigt: Mo Dahoud unterschreibt neuen Vertrag beim BVB

Bestätigt: Mo Dahoud unterschreibt neuen Vertrag beim BVB

29. Juli 2021

News | Die Zeit von Mahmoud Dahoud beim BVB war geprägt von einigen Höhen, aber auch Tiefen. Zuletzt gab es einige Gerüchte um eine Verlängerung des 2022 auslaufenden Vertrages, nun ist diese Verlängerung fix. Dahoud verlängert beim BVB Am heutigen Donnerstag gab der BVB nun bekannt, dass Mo Dahoud (25) seinen Vertrag bis zum 30.06.2023 […]

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Geht Alario für Azmoun?

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Geht Alario für Azmoun?

29. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago


'' + self.location.search