PSG | Sarabia-Transfer nimmt Gestalt an!

News

News | Sportdirektor Leonardo ist erst seit wenigen Tagen wieder im Amt bei Paris Saint-Germain, doch unter dem Brasilianer wirkt der französische Meister recht aktiv. Nach dem kolportierten Interesse an Sandro Tonali (Brescia) scheint ein weiterer möglicher Deal schon recht fortgeschritten.

Günstige Ausstiegsklausel

Wie der französische Hörfunksender „RMC“ berichtet, befindet sich PSG in Gesprächen mit Pablo Sarabia vom FC Sevilla. Der Spieler hat demnach in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel in der Höhe von 18 Millionen Euro, welche die Franzosen unbedingt bis zum 30. Juni aktivieren müssen. Ansonsten stiege diese danach auf 40 Millionen Euro an. Dafür müsse aber noch eine Einigkeit mit Sarabia erzielt werden. Die Gespräche dauern zwar schon eine Weile an, auf eine Übereinkunft sein beide Parteien aber bisher nicht gekommen.

Dennoch herrscht Grund zum Optimismus in Paris: Wie in dem Bericht weiter ausgeführt wird, hat der 27-Jährige großes Interesse an dem Schritt. Es wird erwartet, dass die Verhandlungen in den kommenden Tagen weiter intensiviert werden. In der Zwischenzeit soll Sevilla dem Spanier ein Angebot zur Verlängerung vorgelegt haben, welches von Sarabia aber abgelehnt wurde. Sein Vertrag in Andalusien läuft ohnehin nur noch bis 2020. Es sieht ganz danach aus, als würde er nicht einmal mehr so lange dort bleiben. Die Verhandlungen waren noch von Ex-PSG-Sportdirektor Antero Henrique aufgenommen worden, voraussichtlich wird sein Nachfolger Leonardo diese nun zum Abschluss bringen.

(Photo by JORGE GUERRERO / AFP)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Holstein Kiel: Ole Werner nicht mehr Trainer!

Holstein Kiel: Ole Werner nicht mehr Trainer!

20. September 2021

News | Werner ist nicht mehr Cheftrainer von Holstein Kiel. Nach dem Fehlstart entscheid er nun selbst, den Verein zu verlassen. Werner: „Mir fällt dieser Schritt schwer“ Wie Holstein Kiel auf der vereinseigenen Website bekanntgab, hat Cheftrainer Ole Werner den Verein verlassen. Der 33-Jährige entschied sich demnach selbst zu diesem Schritt. „Mir fällt dieser Schritt nach […]

Kroatien nominiert Bayern-Talent Stanisic – Absage für den DFB

Kroatien nominiert Bayern-Talent Stanisic – Absage für den DFB

20. September 2021

News | Josip Stanisic vom FC Bayern München ist erstmals von der kroatischen Nationalmannschaft nominiert worden. Der 21-Jährige hat sich somit gegen ein Engagement beim DFB entschieden.  Bayern-Talent Stanisic entscheidet sich für Kroatien Josip Stanisic (21) steht vor seinem Länderspieldebüt, das Talent des FC Bayern München wurde von der kroatischen Nationalmannschaft berufen. Der Rechtsverteidiger, der […]

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

20. September 2021

News | Der Weltverband FIFA hat die Landesverbände zu einem Gipfel am 30. September eingeladen, Thema sind die Reformpläne im Fußball-Kalender, darunter eine zweijährliche WM.  WM alle zwei Jahre? FIFA lädt zur Debatte ein Bei dem FIFA-Online-Gipfel am 30. September 2021 sollen die Pläne zum internationalen Spielkalender ab 2024 mit den Mitgliedsverbänden und anderen Interessengruppen […]


'' + self.location.search