PSG mit Toptrio von Beginn an, Reus in der Startelf beim BVB: Die CL-Aufstellungen!

PSG: Trio aus Mbappe Neymar Messi
UEFA CL/EL

News | Am Dienstagabend stehen sechs Spiele in der Champions League auf dem Programm. PSG trifft dabei auf Manchester City und diese Partie steht besonders im Fokus. Aber auch zwei deutsche Teams sind im Einsatz.

Reus fit für den BVB, PSG bietet alles auf

Borussia Dortmund empfängt am Dienstagabend Sporting CP aus Portugal. Der BVB bangte zuvor um den Einsatz von Erling Haaland und Marco Reus. Während Haaland nicht mitwirken kann, steht Marco Reus gemeinsam mit Donyell Malen und Thorgan Hazard im Offensivbereich in der Startaufstellung. Das dürfte für mehr Schwung im offensiven Bereich sorgen.

Der zweite Vertreter aus der Bundesliga, RB Leipzig, trifft auf den Club Brugge. Dabei hat RB sich wieder dazu entschieden, Andre Silva nicht aufzubieten. Yussuf Poulsen und Emil Forsberg sollen im Offensivbereich mit dem blendend aufgelegten Christopher Nkunku wirbeln.

Das Topspiel zwischen PSG und Manchester City steht unter besonderer Beobachtung. Neymar, Kylian Mbappe und Lionel Messi stehen allesamt in der Startelf der Franzosen. Auch Marco Verratti, zuletzt noch angeschlagen, kann mitwirken.

Weitere News und Berichte rund um die Champions League 

Die Aufstellungen am Dienstagabend:

PSG: Donnarumma, Hakimi, Kimpembe, Marquinhos, Nuno Mendes, Gueye, Herrera, Verratti, Neymar, Messi, Mbappe

ManCity: Ederson, Walker, Ruben Dias, Laporte, Cancelo, Rodri, de Bruyne, Bernardo, Grealish, Mahrez, Sterling

 

AC Milan: Maignan, Calabria, Romagnoli, Tomori, Hernandez, Kessie, Bennacer, Saelemaekers, Brahim, Rebic, Rafael Leao

Atletico: Oblak, Trippier, Felipe, Gimenez, Hermoso, Carrasco, Kondogbia, Koke, Llorente, Correa, Suarez

 

RB Leipzig: Gulacsi, Klostermann, Orban, Simakan, Mukiele, Larmer, Kampl, Szoboszlai, Nkunku, Forsberg, Poulsen

Club Brugge: Mignolet, Sobol, Balanta, Nsoki, Mata, Rits, Hendry, Vanaken, Sowah, de Ketelaere, Lang

 

BVB: Kobel, Meunier, Hummels, Akanji, Guerreiro, Witsel, Dahoud, Bellingham, Hazard, Reus, Malen

Sporting CP: Adan, Porro, Feddal, Luis Neto, Coates, Matheus, Palhinha, Nunes, Sarabia, Tiago Tomas, Paulinho

 

FC Porto: Diogo Costa, Zaidu, Pepe, Marcano, Martinez, Uribe, Oliveira, Otavio, Corona, Luis Diaz, Taremi

Liverpool FC: Alisson, Milner, Matip, van Dijk, Robertson, Fabinho, Henderson, Jones, Mane, Salah, Jota

RealMadrid: Courtois, Gutierrez, Militao, Alaba, Nacho, Casemiro, Valverde, Camavinga, Hazard, Vinicius, Benzema

Sheriff: Athanasiadis, Constanza, Arboleda, Dulanto, Cristiano, Addo, Thill, Kolovos, Castaneda, Traore, Yakhshiboev

 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Carro schlägt Alarm: „Bundesliga dient der Premier League als Ausbildungsliga“

Carro schlägt Alarm: „Bundesliga dient der Premier League als Ausbildungsliga“

21. Oktober 2021

Fernando Carro sorgt sich um die Bundesliga. Der Geschäftsführer von Bayer 04 Leverkusen sieht eine Übermacht der Premier League.

2G-Reglung beim SC Freiburg: Volle Auslastung möglich

2G-Reglung beim SC Freiburg: Volle Auslastung möglich

21. Oktober 2021

Der SC Freiburg hat mitgeteilt, dass die Bundesliga-Heimspiele der Breisgauer ab sofort wieder voll ausgelastet werden können. Im Europa-Park Stadion gilt dann die 2G-Regelung.

Baumgart liefert „Fußballspruch des Jahres“ – Seedorf für soziales Engagement ausgezeichnet

Baumgart liefert „Fußballspruch des Jahres“ – Seedorf für soziales Engagement ausgezeichnet

21. Oktober 2021

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur hat Clarence Seedorf mit dem Walther-Bensemann-Preis ausgezeichnet. Darüber hinaus räumte Köln-Trainer Steffen Baumgart in der Kategorie „Fußballspruch des Jahres“ ab.


'' + self.location.search