RB Leipzig | Nagelsmann über Angelino: „Entscheidungen, die man im Sport treffen muss“

Nagelsmann Angelino
Bundesliga

News | RB Leipzig trifft heute im DFB-Pokalfinale auf Borussia Dortmund. Vor dem Spiel sorgte die Entscheidung von Trainer Julian Nagelsmann, Angeliño aus dem Kader zu streichen, für Schlagzeilen. 

Nagelsmann über Angelino: „Ganz normal“

Julian Nagelsmann (33) stand vor dem Endspiel im DFB-Pokal bei Sky Rede und Antwort. Dabei sprach der Trainer auch über die Entscheidung, Linksverteidiger Angeliño nicht für den Kader zu nominieren: „Das ist nichts Besonderes. Das sind normale Entscheidungen, die man im Leistungssport treffen muss. Es sind andere Spieler dabei, die ebenfalls gute Leistungen zeigen können. Wir beginnen heute mit zwei Stürmern, das haben wir in dieser Saison auch nicht oft gemacht. Da braucht man auch andere Spieler auf der Bank. Angelino war sechs Wochen verletzt und die vier Spiele jetzt waren auch nicht so, dass er sich in die Startelf gespielt hat. Da waren jetzt gar nicht so viele Gründe dabei, das ist ganz normal.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Darüber hinaus sprach der Trainer der Leipziger über die zuletzt etwas anfällige Defensiv und den Plan für das Spiel gegen Dortmund. „Wir haben die ganze Kette noch einmal bearbeitet, dass sie schnell im Kopf sein müssen, danach schnell in den Beinen. Wir müssen besser verteidigen, als wir es am Samstag gemacht haben“, so Nagelsmann.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

25. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg steckt in der Krise. Während man an Trainer Weinzierl festzuhalten scheint, wird die Luft für Sport-Geschäftsführer Reuter offenbar immer dünner.  Interne Differenzen beim FC Augsburg Wie der Kicker (via Transfermarkt) berichtet, wird die Luft für Stefan Reuter (55) beim FC Augsburg dünner. Bereits vergangene Saison soll es Differenzen zwischen dem Sport-Geschäftsführer und […]

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

25. Oktober 2021

News | Es ist ein heiß diskutiertes Thema dieser Tage: Die Frage, wer denn der neue DFB-Präsident werden soll. Die Amateurverbände haben ihrerseits klare Vorstellungen und drücken aufs Gaspedal. DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus dem Amateurbereich kommen Nachdem sich Peter Peters (59) vergangene Woche für den Posten des DFB-Präsidenten bewarb, wollen die Regionalverbände nun ihren Kandidaten festlegen. „Nachdem die […]

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

25. Oktober 2021

News | Zu Beginn der Saison sah vieles nach einem guten Match zwischen dem VfL Wolfsburg und van Bommel aus. Nachdem die Ergebnisse ausblieben, sah sich der Verein jedoch gezwungen, die Zusammenarbeit mit dem Niederländer zu beenden. Ex-Dortmunder Trainerkandidat beim VfL Wolfsburg Die erste Trainerentlassung der noch jungen Saison gab es in Wolfsburg. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen […]


'' + self.location.search