RB Leipzig | Tedesco: Gegen den FC Bayern „musst du alle Facetten von Fußball können“

Domenico Tedesco wird neuer Cheftrainer von RB Leipzig.
Bundesliga

News | Am Samstag um 18:30 Uhr empfängt der FC Bayern RB Leipzig. Anders, als das in vielen der vergangenen Aufeinandertreffen der Fall war, kann diesmal aufgrund der tabellarischen Situation kaum von einem richtigen Topspiel die Rede sein. RB-Trainer Domenico Tedesco sieht jedoch keinen Grund, das Spiel schon im Vornherein abzuschreiben, wenngleich die Münchner sehr schwer zu knacken seien.

Lazarett bei RB Leipzig lichtet sich

Als RB Leipzig im Dezember 2020 das letzte Mal in München gastierte, stand man auf Platz zwei der Bundesliga-Tabelle. Lediglich zwei Pünktchen trennten die Bullen vom Tabellenführer FC Bayern. Heute sieht die Welt etwas anders aus. Während die Münchner erneut von der Tabellenspitze grüßen, sind die Sachsen darum bemüht, Anschluss an die europäischen Plätze zu halten. Ganze 18 Punkte Rückstand sind es momentan auf den Rekordmeister.



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Von einem „Bonusspiel“ am Samstagabend will Trainer Domenico Tedesco (36) aber nichts wissen, wie er auf der Spieltags-Pressekonferenz (via kicker) betonte. Er und seine Mannschaft wollen „mit allem, was wir haben, den Bayern Paroli bieten möchten. Grundsätzlich gehen wir in das Spiel rein, um erfolgreich zu sein.“

Dennoch betonte der Ex-Trainer von Schalke die Schwierigkeit der Aufgabe. „Wenn du gegen die Bayern spielst, musst du alle Facetten von Fußball können“, so Tedesco, der den Fußball der Bayern unter Julian Nagelsmann (34) als „die nahtlose Fortsetzung“ des dominanten und variablen Spielstils unter Hansi Flick (56) sieht. Das Spiel der Münchner beschreibt Tedesco als temporeich, „über außen extrem aggressiv“ und hoch verteidigend.

FC Bayern | Nagelsmann vor Duell mit Leipzig: „Müssen ein gutes Spiel machen“

Doch genau darin sieht der 36-Jährige auch eine Chance für seine Mannschaft, am Samstagabend in der Allianz Arena bestehen zu können. Das progressive Spiel gegen den Ball bietet nämlich auch durchaus Räume für den Gegner, wenn es zu Unaufmerksamkeiten und Ballverlusten kommt. Die Bayern seien „vielleicht ein bisschen konteranfälliger“ als andere Teams.

Ein weiterer Vorteil für den amtierenden Vizemeister: Bis auf Marcel Halstenberg (30, Aufbau nach Knie-OP) und Tyler Adams (22, muskuläre Probleme) kann Tedesco aus dem Vollen schöpfen. Auch Mohamed Simakan (21), der im Training am Mittwoch umgeknickt war, soll im Abschlusstraining am Freitag „zu 99 Prozent“ wieder auf dem Platz stehen und in München spielbereit sein.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Edin Terzic folgt wohl auf Marco Rose

BVB | Edin Terzic folgt wohl auf Marco Rose

20. Mai 2022

News | Nach der unerwarteten Entlassung von Marco Rose berichten verschiedene Medien übereinstimmend über seinen Nachfolger als Trainer von Borussia Dortmund. Wenig überraschend soll es Edin Terzic sein.  BVB: Edin Terzic wohl neuer Trainer Edin Terzic (39) folgt wohl auf Marco Rose (45) und wird Trainer von Borussia Dortmund. Dies berichten übereinstimmend verschiedene Medien, unter […]

Der BVB entlässt Marco Rose: Keine gute Figur

Der BVB entlässt Marco Rose: Keine gute Figur

20. Mai 2022

Spotlight | Völlig überraschend hat der BVB am Freitag verkündet, dass Marco Rose und sein Trainerteam in der nächsten Saison nicht mehr die Geschicke an der Seitenlinie lenken werden. Der Verein gibt dabei keine gute Figur ab, findet Julius Eid. Marco Rose geht, neue Fragen kommen auf Nüchtern betrachtet muss man erst einmal die Fakten […]

Fix: Borussia Dortmund trennt sich von Marco Rose!

Fix: Borussia Dortmund trennt sich von Marco Rose!

20. Mai 2022

News | Paukenschlag in Dortmund! Borussia Dortmund und Marco Rose gehen ab sofort getrennte Wege. Das ist das Ergebnis einer Saisonanalyse, wie der Klub offiziell bestätigte.  BVB und Marco Rose trennen sich Nach nur einer Saison gehen Borussia Dortmund und Marco Rose getrennte Wege. Das gab der BVB heute offiziell bekannt. Diese Maßnahme ist das Ergebnis einer […]


'' + self.location.search