Real Madrid: Zusage von Ceballos

News

Die „Königlichen“ haben wohl einen echten Transfer-Coup unter Dach und Fach gebracht: Dani Ceballos, der beste Spieler der U21-Europameisterschaft, soll sich für einen Wechsel zu Real Madrid entschieden haben.

 

Deadline am Freitag

Wie die „AS“ berichtet, verhandeln die Berater momentan die Vertragsmodalitäten mit dem Champions League-Sieger aus. Am Freitag hatte der Spieler ein Ultimatum in der Länge von 24 Stunden erhalten, in welchem er seine finale Entscheidungen treffen musste. Die Antwort von Ceballos war nach dem Artikel eindeutig: Er wolle ausschließlich im Bernabeu spielen.

Im Normalfall wird der Transfer bereits am Wochenende, wahrscheinlich aber am kommenden Montag von den Klubs bekanntgegeben. Real soll dem Spieler einen Platz in der ersten Mannschaft zugesichert haben. Der ursprüngliche Plan der „Königlichen“ war zunächst, den Spieler noch ein weiteres Jahr zu verleihen. Ceballos unterschreibt demnach einen Vertrag in der Länge von fünf oder sechs Jahren.

Die Ablösesumme fällt dank einer Ausstiegsklausel mit 15 Millionen Euro verhältnismäßig gering aus. Der Bericht führt weiter aus, dass der FC Barcelona immer noch versuchen soll, den Betis-Spieler vor der Nase von ihrem Erzrivalen wegzuschnappen. Der Grund hierfür wird in den kaum voranschreitenden Verhandlungen der Katalanen wegen PSG-Star Marco Verratti gesehen. Allerdings ist jetzt bei Ceballos der Zug wohl abgefahren.

Außerdem: Der Wechsel des spanischen Jungstars wird den Abgang von James Rodriguez voraussichtlich beschleunigen.

(Photo by Nils Petter Nilsson/Ombrello/Getty Images)

 

 

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

20. Januar 2022

News: Nach dem vierten Tabellenplatz in der vorherigen Saison, kämpft der VfL Wolfsburg in dieser Spielzeit um den Klassenerhalt. Die Zukunft von Jörg Schmadtke und Florian Kohfeldt ist weiter ungewiss. VfL Wolfsburg – Keine Tendenz bei Schmadtke Der Aufsichtsratchef des VfL Wolfsburg, Frank Witter (63), stellte sich am heutigen Donnerstag beim „kicker“ den Fragen bezüglich […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search