Roma sucht Alisson-Ersatz: Olsen gilt als Favorit

News

Der Transfer des brasilianischen Torhüters Alisson Becker von der Roma zum FC Liverpool steht unmittelbar bevor. Auch wenn die Zahlen insgesamt etwas variieren, eines ist klar: Die Roma wird aller Voraussicht nach über 70 Millionen Euro für den 25-jährigen kassieren und sucht bereits nach einem Nachfolger. 

Zunächst galt Alphonse Areola von Paris Saint-Germain als der heißeste Kandidat, nun berichtet die Redaktion von Gianluca Di Marzio, dass Robin Olsen, derzeit für den FC Kopenhagen tätig, die favorisierte Option darstellt.

 

Geld für weitere Offensivoption übrig

Der 28-jährige Schwede ist noch bis 2020 an den FC Kopenhagen gebunden, dürfte deutlich günsitger zu haben sein als Areola. Dementsprechend wäre noch Geld übrig, mit dem Sportdirektor Monchi die Verpflichtung eines weiteren Offensivspielers vorantreiben könnte. Dem Bericht zufolge gilt Malcom als Kandidat, doch für den Brasilianer interessieren sich noch weitere Klubs, darunter der FC Everton.

(Photo by Dan Mullan/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

27. Januar 2022

News | Die TSG Hoffenheim hat Pavel Kaderabek vorzeitig weiter an den Verein gebunden. Der bislang bis zum 30. Juni 2023 gültige Vertrag wurde um zwei weitere Jahre verlängert und ist nun bis 2025 datiert. TSG Hoffenheim: Pavel Kaderabek verlängert bis 2025 Wie die TSG Hoffenheim am Donnerstag mitteilte, ist der Vertrag mit Außenverteidiger Pavel […]

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

27. Januar 2022

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben. Weghorst in die Premier League? Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht […]


'' + self.location.search