Sahin wünscht sich Trainerjob beim BVB

Nuri Sahin
Bundesliga

News: Als ehemaliger Spieler kennt Nuri Sahin den BVB. Nun gibt er zu, dass sich in Zukunft einen Trainerjob beim Bundesligisten vorstellen kann.

Sahin – Bei Antalyaspor seit 13 Spielen ungeschlagen

Im zarten Alter von 33 Jahren beendete Nuri Sahin (33) seine aktive Karriere und heuerte als Trainer bei Antalyaspor an. Mit ihm an der Seitenlinie holte der Klub aus der Süper Lig 47 Punkte aus 28 Spielen und ist seit mittlerweile 13 Ligapartien ungeschlagen.

Für seine erste Trainerstation sind diese Statistiken beachtliche Zahlen. Im Interview mit dem „kicker“ gab der Deutsch-Türke Einblick in seine zukünftige Karriereplanung.

„Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass Borussia Dortmund eine Herzensangelegenheit für mich ist und ich davon träume, einmal als Trainer einen Sieg vor der Südtribüne zu feiern“, so der frühere Mittelfeldspieler.

Besondere Unterstützung erhielt er von seinem früheren Trainer Jürgen Klopp (54). „Er sagte: Nuri, du bist ein guter Mensch. Du wirst das schaffen.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo FREDERIC J. BROWN/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Asamoah und Weidenfeller nehmen am neuen Management-Lehrgang teil

Asamoah und Weidenfeller nehmen am neuen Management-Lehrgang teil

29. September 2022

News | Die DFL und der DFB bilden seit 2020 in einem 18-monatigen Lehrgang zukünftige Entscheider aus. Im neuen Jahrgang treten unter anderem Gerald Asamoah und Roman Weidenfeller an. 17 Teilnehmer um Asamoah und Weidenfeller bei Management-Lehrgang Seit 1947 richtet der DFB die Ausbildung zum Fußballlehrer aus, die sämtliche deutsche Trainer, die in den Profiligen arbeiten, durchliefen. Ein […]

Bundesliga | Komplizierte Serie, simple Lösung – wie der FC Bayern aus seinem Tief kommen kann

Bundesliga | Komplizierte Serie, simple Lösung – wie der FC Bayern aus seinem Tief kommen kann

29. September 2022

Spotlight | Mit 0:1 unterlag der FC Bayern vor der Länderspielpause in Augsburg, blieb damit im vierten Bundesligaspiel in Folge sieglos. Für Trainer und Mannschaft wird es in den nächsten Wochen vor allem auf eines ankommen: Konsequenz. Niederlage in Augsburg als Sinnbild der vergangenen Wochen Es lief die 94. Minute in der WWK Arena zu […]

Nagelsmann-PK vor dem Leverkusen-Spiel: „Habe viel analysiert, alle Spiele nochmal geschaut“

Nagelsmann-PK vor dem Leverkusen-Spiel: „Habe viel analysiert, alle Spiele nochmal geschaut“

29. September 2022

News | Schon am Freitag spielt der FC Bayern zuhause in der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen. Viermal nacheinander gewann der Rekordmeister in der Liga nicht, der Druck ist also durchaus hoch. Vor dem Spiel gab Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz Auskunft zur aktuellen Situation.  Nagelsmann: „Guter Dinge, dass wir eine gute Partie absolvieren“ Die […]


'' + self.location.search