SC Freiburg | Berater bestätigt Wechselwunsch von Söyüncü – auch BVB-Interesse?

News

Eigentlich schien das Interesse von Arsenal an Caglar Söyüncü schon sehr konkret zu sein. Doch dem widerspricht nun Berater Mustafa Dogru, welcher ironischerweise vor kurzem diese Gerüchte eigentlich erst so richtig befeuert hatte. Die Anzahl der Interessenten ist demnach viel höher.

 

Noch keine Gespräche mit Arsenal

Der Berater äußerte sich gegenüber „Radyospor“ zu den Spekulationen um den Innenverteidiger des SC Freiburg. War vormals die Premier League als die bevorzugte Destination für Söyüncü ausgegeben worden, schränkte Dogru diese Möglichkeit nun ein wenig ein. Demnach gibt es Interesse aus ganz Europa, auch Borussia Dortmund soll einen Vorstoß gewagt haben.

Dorgu habe sich angeblich folgendermaßen geäußert:

„Ich will hier eine öffentliches Statement abgeben: Es wurde bereits über eine Einigung mit Arsenal berichtet, zudem wurden Caglar einige Aussagen in dieser Hinsicht unterstellt, welche ich hier dementiere. (…) Wir hatten bisher keine direktes Gespräch mit Arsenal, wir wissen aber, dass ihr Chefscout (Sven Mislintat) interessiert ist. (…) Es gibt zahlreiches Interesse von vielen großen Vereinen aus England, Italien oder Spanien, allerdings müssen wir erst eine Einigung mit Freiburg erreichen. Wir wollen den Wechsel in diesem Sommer zu einem Klub mit größeren Ambitionen. (…) Der BVB ist ein solch großer Verein, wir haben mitbekommen, dass sie sich bei Freiburg wegen Caglar erkundigt haben.“

Nach den letzten Wochen ist es schwer zu beurteilen, welcher Verein wie konkret an dem 22-Jährigen interessiert ist. Zumindest der Wechselwunsch von Söyüncü dürfte aber in dieser Hinsicht gewiss sein.

(Photo PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC an Reiss Nelson interessiert – Auch Linksverteidiger soll kommen

Hertha BSC an Reiss Nelson interessiert – Auch Linksverteidiger soll kommen

4. August 2021

News | Hertha BSC befindet sich weiter auf der Suche nach neuen offensiven Außenspielern und soll dafür Reiss Nelson vom Arsenal FC im Auge haben. Darüber hinaus soll ein neuer Linksverteidiger kommen. Nelson bei Arsenal kaum gefragt Selbst die Berliner Verantwortlichen machen keinen Hehl daraus: Hertha BSC benötigt dringend neue offensive Flügelspieler. Diese Position war […]

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

4. August 2021

News | Gerade von seiner Leihe zurückgekehrt, wird Johannes Eggestein den SV Werder Bremen nun endgültig verlassen. Es geht in die belgische Liga. Werder Bremen hatte Eggestein letzte Saison nach Linz verliehen Nach acht Jahren werden sich die Wege von Johannes Eggestein (23) und dem SV Werder Bremen endgültig trennen. Wie die „Deichstube“ berichtete, wird […]


'' + self.location.search