Schalke 04 | Da Costa im Fokus – und wohl Naldo-Rückkehr!

News

News | Anscheinend hat Schalke 04 Interesse an einer Verpflichtung von Danny da Costa von Eintracht Frankfurt. Zudem bahn sich eine Rückkehr von Publikumsliebling Naldo an – in neuer Funktion!

Schalke: Leihe für da Costa?

Wie die Journalisten Patrick Berger und Christopher Michel für „Sport1“ berichten, bemüht sich Schalke 04 um eine Verpflichtung von Danny da Costa (27) von Eintracht Frankfurt. Das Verhältnis zwischen dem Spieler und Trainer Adi Hütter (50) soll angespannt sein. So hatte der Coach den Spieler nach dem Auftakt gegen Arminia Bielefeld mit deutlichen Worten kritisiert. Wie in dem Bericht ausgeführt wird, soll es zwischen da Costa und Hütter schon länger rumoren. Der 27-Jährige spüre nach Angaben von Berger und Michel „nur wenig Vertrauen“.

Da Costa hatte sich in diesem Sommer eigentlich bewusst für einen Verbleib in Frankfurt entschieden und soll dafür auch der interessierten Hertha abgesagt haben. Diese Situation bei der SGE ist offenbar auch nicht Schalke verborgen geblieben. Infrage käme für die finanziellen angeschlagenen „Knappen“ jedoch lediglich ein Leihgeschäft, was bei da Costa Vertrag bis 2022 zunächst „kein Problem“ wäre. Wie Berger und Michel in diesem Zusammenhang zutreffend anführen, sind die Geschäftsbeziehungen zwischen den beiden Klubs zudem intakt, was durch den Transfer von Goncalo Paciencia (26) sowie den sich anbahnenden Wechsel von Frederik Rönnow (28) belegt wird.

(Photo by Warren Little/Getty Images)

Naldo: Schalke-Rückkehr dank Baum?

Wie die „Bild“ erfahren haben will, deutet sich neben der Verpflichtung von Trainer Markus Baum (41) ein weitere personelle Veränderung der besonderen Art an: Denn angeblich wird sein Trainerteam durch den ehemaligen Schalke-Spieler Naldo (38) verstärkt! Der in Klub-Angelegenheiten in der Regel sehr gut informierte Sky-Reporter Dirk Schlarmann bezeichnet diese Verpflichtung als „krass“, konnte diese Meldung aber bisher noch nicht verifizieren.

Naldo stand bei Schalke von 2016 bis Januar 2019 als Spieler unter Vertrag.

Update um 10:20

Nun berichtet auch der Journalist Andreas Ernst von „Funke Sport“, dass Naldo der Co-Trainer von Baum auf Schalke wird.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

15. Oktober 2021

News | Zum Auftakt des achten Spieltags in der Bundesliga traf die TSG Hoffenheim zuhause auf den 1. FC Köln. Die Gastgeber ließen dem Effzeh keine Chance und gewannen mit 5:0 (1:0).  Fehlerfestival in Hoffenheim Die Partie zwischen Hoffenheim und Köln begann hektisch, aber noch ohne Torchancen in der Anfangsphase. Nach einem kapitalen Bock des […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

15. Oktober 2021

News | Das einst ziemlich konservative IFAB entwickelte sich über die Jahre zu einem erstaunlich progressiven Gremium. Bald will es sogar eine längere Halbzeitpause bei Endspielen unter die Lupe nehmen. Längere Halbzeitpausen bei Endspielen – IFAB trifft sich am 27. Oktober In den vergangenen Jahren änderten sich die Fußballregeln durchaus grundlegend – siehe VAR. Wie […]


'' + self.location.search