Schalke 04 | Finanzvorstand Peters verlässt den Klub!

News

News | Der FC Schalke 04 verliert seinen Finanzvorstand Peter Peters. Der 57-jährige ist seit 1993 in verschiedenen Verantwortlichen Positionen tätig gewesen und bat nun um die Auflösung seines Vertrages.

Peters bat um Auflösung seines Schalke-Vertrages

Im Jahre 1993 heuerte Peters zunächst als Geschäftsführer beim FC Schalke 04 an. Später bekleidete er die Position des Vorstand Finanzen und Organisation. Die Vertragsauflösung zum Saisonende, also zum 30. Juni 2020, erfolgte auf eigenen Wunsch. Der Verein kam diesem Wunsch nun nach.

Als Finanzvorstand hatte Peters in den vergangenen Jahren Anteil an einigen bedeutenden Entwicklungsschritten des FC Schalke, besonders heraus stechen hier der Bau der Veltins-Arena und die Etablierung Schalkes unter den wertvollsten 15 Klubs in Europa.

Obwohl Schalke seit Jahren finanzielle Schwierigkeiten hat, leistete Peters gute Arbeit, das sieht auch der Aufsichtsratsvorsitzende Clemens Tönnies so. Auf der Homepage des FC Schalke wird er wie folgt zitiert: „Peter Peters hat in den vergangenen fast drei Jahrzehnten unseren Verein entscheidend mitgeprägt. Dabei hat er mutige und weitsichtige Entscheidungen zum Wohle des Clubs mitgetragen. Ohne ihn wäre der FC Schalke nicht der Verein, der er heute ist. Dafür gebührt ihm unser Dank.“

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Gero Lange

 (Photo by Thomas Boecker-DFB/Handout/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Watzke spricht sich für Erhalt des Financial Fairplay aus

Watzke spricht sich für Erhalt des Financial Fairplay aus

29. Juli 2021

News | Das Financial Fairplay wird auf internationaler Ebene immer wieder diskutiert. Ein klarer Befürworter ist der BVB-Geschätfsführer Hans-Joachim Watzke, der nochmals auf die Wettbewerbsverzerrung durch Paris St. Germain hinwies. Watzke zur Zukunft des Financial Fairplay: „Wir müssen uns als deutsche Klubs ganz hart aufstellen“ Borussia Dortmund wird in der kommenden Saison zum fünften Mal in […]

Bestätigt: Mo Dahoud unterschreibt neuen Vertrag beim BVB

Bestätigt: Mo Dahoud unterschreibt neuen Vertrag beim BVB

29. Juli 2021

News | Die Zeit von Mahmoud Dahoud beim BVB war geprägt von einigen Höhen, aber auch Tiefen. Zuletzt gab es einige Gerüchte um eine Verlängerung des 2022 auslaufenden Vertrages, nun ist diese Verlängerung fix. Dahoud verlängert beim BVB Am heutigen Donnerstag gab der BVB nun bekannt, dass Mo Dahoud (25) seinen Vertrag bis zum 30.06.2023 […]

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Geht Alario für Azmoun?

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Geht Alario für Azmoun?

29. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago


'' + self.location.search