Bayer 04 | Schick erleidet Muskelfaserriss – Völler befürchtet „mindestens drei Wochen“ Ausfallzeit

Patrik Schick von Bayer 04
Bundesliga

News | Am Freitagabend erzielte Patrik Schick bei der 2:3-Niederlage in Mainz seinen 20. Saisontreffer, verletzte sich kurz darauf allerdings und musste ausgewechselt werden. Nun wird der Top-Torjäger Bayer 04 „mindestens drei Wochen“ fehlen, wie Sportdirektor Rudi Völler befürchtet.

Bayer 04: MRT bestätigt Muskelfaserriss in der Wade bei Schick

Im Gastspiel bei Mainz 05 (2:3-Niederlage) sorgte Patrik Schick (26) für die zwischenzeitliche 1:0-Führung für Bayer 04, verletzte sich kurz vor der Halbzeitpause jedoch an der Wade und musste ausgewechselt werden. Verdacht auf Muskelfaserriss lautete die erste Diagnose. Sportdirektor Rudi Völler bekräftigte den Verdacht. „Mein Bauchgefühl sagt mir: Patrik wird mindestens drei Wochen ausfallen – wenn er einen kleinen Faserriss hat“, sagte der 61-Jährige gegenüber dem kicker.



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Am Sonntag dann die offizielle Bestätigung: Muskelfaserriss in der linken Wade. Eine MRT-Untersuchung brachte die Gewissheit. Damit wird Schick der Werkself „einige Wochen nicht zur Verfügung stehen“, wie der Klub auf der vereinseigenen Homepage mitteilte.

Bitter für Leverkusen, denn: Mit seinen 20 Treffern ist Schick für einen Drittel der 60 Leverkusener Saisontore in der Bundesliga verantwortlich. Immerhin: In Kürze sollte Winterneuzugang Sardar Azmoun (27) nach Corona-Infektion wieder zur Verfügung stehen. Fraglich ist jedoch, wie lange der Iraner braucht, um komplett fit zu werden. Bis dahin wird sich wohl Lucas Alario (29) der Verantwortung des Toreschießens stellen müssen.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search