Offiziell: St. Juste verlässt Mainz 05 Richtung Sporting

St. Juste Mainz 05
Bundesliga

News | Der Deal war nur noch Formsache, nun ist er offiziell: Jerry St. Juste verlässt den 1. FSV Mainz 05 nach der Saison, wird sich Sporting CP anschließen.

St. Juste unterschreibt bis 2026 bei Sporting

Jerry St. Juste (25) wechselt im Sommer zu Sporting CP. Das bestätigte Mainz 05 am frühen Mittwochabend, kurz darauf zog Sporting nach. Beim portugiesischen Meister von 2021 erhält der Innenverteidiger einen Vertrag bis 2026. Über die Ablösesumme wurde zwischen den Klubs Stillschweigen vereinbart, dem Vernehmen nach soll diese inklusive Boni bei über zehn Millionen Euro liegen. Zwischen Sporting und der Spielerseite soll außerdem eine Ausstiegsklausel von 45 Millionen Euro vereinbart worden sein.

Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

„Jeremiah ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, zu Sporting zu wechseln, weil er den Schritt ins internationale Geschäft machen wollte. Dafür hatten wir Verständnis. Maßgebend für uns war aber auch, dass wir mit Sporting eine Transfervereinbarung schließen konnten, die unseren wirtschaftlichen Vorstellungen entspricht“, wird Mainz-Sportvorstand Christian Heidel (58) auf der vereinseigenen Homepage zitiert.

St. Juste war im Sommer 2019 von Feyenoord an den Bruchweg gewechselt. Im 05-Trikot absolvierte er 69 Pflichtspiele, wobei ihm drei Tore und drei Assists gelangen. In der laufenden Saison kam der Niederländer aufgrund seiner Schulter-Operationen in lediglich acht Spielen (ein Tor) zum Einsatz.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga: Der große Vorteil im Vergleich zu anderen Ligen nach der Winter-WM

Bundesliga: Der große Vorteil im Vergleich zu anderen Ligen nach der Winter-WM

26. September 2022

Aktuell befinden sich zahlreiche Spieler, auch aus der Bundesliga, auf Länderspielreise. Für die Fußballprofis, die nicht für die Nationalmannschaft nominiert sind, ist die derzeitige Abstellperiode die letzte Chance zur Regeneration für einen längeren Zeitraum.  Denn: Bis zum Wochenende vor dem Start der WM 2022 in Katar macht der Fußball keine Pause. Teams, die im Europapokal […]

Offiziell: Schindzielorz wird Wolfsburg-Sportdirektor, Schäfer beerbt Schmadtke

Offiziell: Schindzielorz wird Wolfsburg-Sportdirektor, Schäfer beerbt Schmadtke

26. September 2022

News | Worüber bereits länger spekuliert wurde, ist nun offiziell bestätigt: Sebastian Schindzielorz wird ab Februar 2023 neuer Sportdirektor beim VfL Wolfsburg. Er ersetzt Marcel Schäfer, der Jörg Schmadtke als Wölfe-Geschäftsführer beerben wird. „Marcel Schäfer ist dem VfL Wolfsburg seit vielen Jahren eng verbunden“ Der VfL Wolfsburg hat sich für die Zukunft neu aufgestellt. Bereits […]

Bayern | Kein neuer Mittelstürmer im Winter – Coman als Aushilfe?

Bayern | Kein neuer Mittelstürmer im Winter – Coman als Aushilfe?

26. September 2022

News | Aufgrund des schwachen Saisonstarts hadert der FC Bayern München mit seiner Kaderplanung. Der fehlende Mittelstürmer scheint sich nun doch bemerkbar zu machen, doch im Winter will man noch nicht nachlegen. Stattdessen wird (zunächst) eine interne Lösung gesucht. Bayern-Verantwortliche diskutieren über Stürmerfrage Zwölf Punkte nach sieben Spielen, seit vier Partien kein Sieg mehr – […]


'' + self.location.search