Stocker vor Rückkehr zum FC Basel

Weitere Ligen

Gerade erst ist der Wechsel von Renato Steffen zum VFL Wolfsburg offiziell bestätigt worden, schon scheint der FC Basel einen Nachfolger gefunden zu haben: Nach Informationen der Schweizer Zeitung Blick steht Herthas Valentin Stocker vor einer Rückkehr nach Basel. Schon von 2006 bis 2014 hatte Stocker das Trikot der Schweizer getragen.

Der 28-Jährige könnte Steffen in der Offensive beerben, der nun in der Bundesliga für die „Wölfe“ auflaufen wird. Unter Trainer Pal Dardai brachte es Stocker in dieser Spielzeit bisher nur auf fünf Kurzeinsätze. Obwohl der Vertrag des Spielers noch bis zum Sommer läuft, könnte er schon jetzt ablösefrei wechseln. Nach Informationen des Blattes verzichtet die Hertha auf eine Ablöseforderung und möchte dem Spieler keine Steine in den Weg legen. Der Wechsel könnte also in den folgenden Tagen über die Bühne gehen.

(Photo by Karina Hessland/Bongarts/Getty Images)

 

Stocker mit Trainingsrückstand

Der Offensivspieler ist gerade erst von seiner im Novemeber erlittenen Verletzung (Außenmeniskusriss) zurückgekehrt und hat noch einen ordentlichen Trainingsrückstand aufzuholen. Es ist also recht wahrscheinlich, dass er bei der Hertha auch in der Rückrunde kaum zum Einsatz kommen wird. Basel könnte demnach ein Neubeginn sein. Für die Hertha aus Berlin brachte es Stocker bisher auf 75 Einsätze, in denen er neun Treffer und zwölf Vorlagen beisteuerte. Der gebürtige Schweizer spielte auch schon in der U21 des FC Basel und ist in der Offensive vielseitig einsetzbar. So kann er sowohl auf dem linken Flügel, als Zehner, aber auch als hängende Spitze agieren. Diese Vielseitigkeit könnte dem FC Basel von Nutzen sein.

Nico Scheck

Aufgewachsen mit Elber, verzaubert von Ronaldinho. Talent reichte nur für die Kreisliga, also ging es in den Journalismus. Seit 2017: 90PLUS. Manchmal: SEO. Immer: Fußball. Joga Bonito statt Catenaccio.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Gladbach | Eberl über Vertragsverlängerungen mit Ginter und Zakaria: „Werden alles dafür tun“

Gladbach | Eberl über Vertragsverlängerungen mit Ginter und Zakaria: „Werden alles dafür tun“

18. September 2021

News | Borussia Mönchengladbach hat in Kürze einiges an Arbeit vor sich, denn die Verträge von wichtigen Spielern wie Denis Zakaria und Matthias Ginter sollen verlängert werden. Max Eberl gab nun Auskunft und bestätigte, dass die Gespräche in Kürze starten.  Max Eberl: „In Ruhe kalkulieren, Corona ist noch nicht vorbei“ Vor dem Spiel zwischen dem […]

Hertha BSC | Dardai: „Mussten einen Elfmeter schenken, um frei zu spielen“

Hertha BSC | Dardai: „Mussten einen Elfmeter schenken, um frei zu spielen“

17. September 2021

News | Hertha BSC erarbeitete sich am Freitagabend im Heimspiel gegen Greuther Fürth den zweiten Saisonsieg. Über die Art und Weise zeigte sich Trainer Pal Dardai nur teilweise zufrieden. Hertha-Coach Dardai: „Wenn wir so spielen wie in der 2.Halbzeit, sind wir nicht schlecht“ Hertha BSC tat sich gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth lange schwer, gewann aber am […]

Eigentor bringt den Siegtreffer: Hertha bezwingt Fürth nach Rückstand

Eigentor bringt den Siegtreffer: Hertha bezwingt Fürth nach Rückstand

17. September 2021

News | Zum Auftakt des fünften Spieltags trafen Hertha BSC und die SpVgg Greuther Fürth aufeinander. Nach zäher erster Hälfte nahm die Partie an Fahrt auf, wobei sich die Hausherren im Olympiastadion von einem Rückstand erholten und schließlich mit 2:1 gewannen. Serdar vergibt die beste Chance für Hertha Beide Mannschaften legten eine engagierten Anfangsphase hin. Die […]


'' + self.location.search