Stuttgart vor Aogo-Verpflichtung

News

Der VfB Stuttgart wird wohl weiterhin auf dem Transfermarkt zuschlagen! Die Schwaben stehen laut „Bild“ vor der Verpflichtung von Dennis Aogo, der nach Ablauf seines Vertrages beim FC Schalke 04 derzeit vereinslos ist. Weil Emiliano Insua wohl noch eine Weile pausieren muss, rückte Aogo in den Fokus des VfB! 

Der 30-jährige ist flexibel einsetzbar und bringt eine gewisse Erfahrung mit. In Topform könnte er sicherlich ein wichtiges Element im Konkurrenzkampf darstellen und die jungen Spieler etwas führen.

(Photo by PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Reschke bereits involviert?

Inwiefern Michael Reschke in diesen Deal schon involviert ist, ist unklar. Der neue Sportvorstand soll seine Arbeit offiziell erst am kommenden Freitag aufnehmen, sei aber bereits jetzt in die Verhandlungen mit Spielern eingebunden und hat ein Mitspracherecht bei der Abwicklung von Transfers. Zuletzt hieß es, dass der VfB noch bis zu 15 Millionen Euro zur Verfügung habe. Ein ablösefreier Aogo ändert nich viel an diesem Spielraum.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC sichert sich die Dienste von Thomas Broich

Hertha BSC sichert sich die Dienste von Thomas Broich

8. Dezember 2021

News | Thomas Broich wird in Zukunft die Rolle des „Leiter Methodik“ beim Nachwuchs von Hertha BSC ausfüllen. Dies gab der Verein am Mittwoch bekannt. Hertha BSC stellt Thomas Broich an Thomas Broich (40) dürfte einer breiteren Öffentlichkeit durch seine Analysen rund um TV-Übertragungen von Fußballspielen ein Begriff sein. Nun wird der ehemalige Fußballer auch […]

FC Ingolstadt entlässt André Schubert nach zweieinhalb Monaten

FC Ingolstadt entlässt André Schubert nach zweieinhalb Monaten

8. Dezember 2021

News | Der FC Ingolstadt hat sich nach nur zweieinhalb Monaten von Trainer André Schubert getrennt. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt. FC Ingolstadt und Schubert trennen sich Der FC Ingolstadt hat nach nur zweieinhalb Monaten Trainer André Schubert (50) freigestellt. Erst seit Ende September war Schubert als Trainer für die Schanzer im Einsatz, […]

Leipzig | Bericht: Tedesco folgt auf Marsch

Leipzig | Bericht: Tedesco folgt auf Marsch

8. Dezember 2021

News | RB Leipzig soll nach der Trennung von Jesse Marsch einen neuen Cheftrainer gefunden haben. Domenico Tedesco kristallisiert sich als Nachfolger heraus. Tedesco übernimmt bei RB Leipzig RB Leipzig trennte sich am Sonntag vom glücklosen Jesse Marsch (48). Interimsmäßig übernahm der bisherige Co-Trainer Achim Beierlorzer (54) für das Champions-League-Spiel gegen Manchester City, das mit 2:1 […]


'' + self.location.search