Sven Mislintat will beim VfB Stuttgart verlängern

News

News | In den vergangenen Wochen rumorte es in der Führungsetage des VfB Stuttgart. Nun bekennt sich Sven Mislintat zum Verein und deutet eine Vertragsverlängerung an.

Mislintat: „Relativ schnell ein Ergebnis finden“

Sven Mislintat (49) will seinen Vertrag beim VfB Stuttgart verlängern. Er habe „definitiv“ Lust darauf, zitiert der „Kicker“ den Sportdirektor der Stuttgarter. Unklar ist jedoch noch, in welcher Rolle Mislintat beim VfB bleiben wird. „Mir ist egal, ob Sportdirektor oder Sportvorstand. Es muss halt passen. Mir reicht auch die Verlängerung als Sportdirektor“, sagt Mislintat. Wichtiger als der Titel seien die Befugnisse. Darüber gelte es zu verhandeln.



Diese Verhandlungen werden jedoch noch nicht in den nächsten Wochen stattfinden, sondern erst wenn die Bundesliga aufgrund der WM in Katar im Winter pausieren wird. „Da gibt es keinen Fußball, da können wir uns hinsetzen, alles sauber durchgehen und relativ schnell ein Ergebnis finden“, wird Mislintat zitiert. Der aktuelle Vertrag von Mislintat läuft noch bis 2023.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga

Das Bekenntnis Mislintat zum VfB Stuttgart beendet eine Phase der Unklarheit und Unruhe. Vorstandsboss Alexander Wehrle hatte ohne Einbezug von Sportdirektor Mislintat die Einbindung von Philipp Lahm und Sami Khedira als sportliche Berater und Christian Gentner als Leiter der Lizensspielermannschaft verkündet. Mislintat pikierte sich anschließend über die mangelnde Kommunikation zwischen ihm und Wehrle. Damit sei er nicht einverstanden gewesen. Es folgte ein Aussprache und Mislintat stehe der Verpflichtung von Lahm, Khedira und Gentner nun sogar positiv gegenüber, berichtet der „Kicker“.

(Photo by Matthias Hangst/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Hainer reagiert auf Neuer-Interview und schließt Vertragsauflösung aus

Hainer reagiert auf Neuer-Interview und schließt Vertragsauflösung aus

6. Februar 2023

News | Die Aussagen, die Manuel Neuer in einem Interview unter anderem mit The Athletic getätigt hat, schlagen weiter hohe Wellen. Nun äußert sich auch Herbert Hainer, Präsident des FC Bayern. Hainer über Neuer: „Werden uns mit ihm zusammen setzen“ Bayern Münchens Präsident Herbert Hainer hat nach den explosiven Interviews von Kapitän Manuel Neuer eine […]

TSG Hoffenheim: Hasenhüttl offenbar heißer Kandidat auf Breitenreiter-Nachfolge!

TSG Hoffenheim: Hasenhüttl offenbar heißer Kandidat auf Breitenreiter-Nachfolge!

6. Februar 2023

News | Nach der Entlassung von Trainer Andre Breitenreiter sucht die TSG Hoffenheim einen neuen Trainer. Jetzt taucht ein neuer Name auf: Ralph Hasenhüttl! Hasenhüttl Kandidat bei der TSG Hoffenheim Am Montag trennte sich die TSG Hoffenheim nach der jüngsten Negativserie von Trainer Andre Breitenreiter (49). Die Gerüchteküche brodelt, was die Nachfolge des erst am […]

Freiburg-Trainer Streich vor Sandhausen-Spiel: Pokal „etwas ganz Besonderes“

Freiburg-Trainer Streich vor Sandhausen-Spiel: Pokal „etwas ganz Besonderes“

6. Februar 2023

News | Der SC Freiburg bekommt es im DFB-Pokal mit dem SV Sandhausen zu tun. Trainer Christian Streich warnte davor, den Zweitligisten auf die leichte Schulter zu nehmen.  Streich: Viertelfinaleinzug „ein richtiger Erfolg“ Der Finaleinzug im Vorjahr soll dem SC Freiburg auch in dieser Pokalsaison weiter Schwung verleihen – ungeachtet der jüngsten Misserfolge in der […]