TSG Hoffenheim | Jagen Arsenal und Tottenham Grillitsch?

UEFA CL/EL

Er zählt auch in dieser Saison wieder zu den Dauerbrennern unter Trainer Julian Nagelsmann bei der TSG 1899 Hoffenheim. Die guten Leistungen von Florian Grillitsch sind aber auch den Klubs auf der Insel nicht verborgen geblieben. 

FC Arsenal und Tottenham mit Interesse an Florian Grillitsch?

Beim 1:2 bei Manchester City am Mittwochabend zählte Grillitsch mal wieder zu den Besten auf dem Rasen. Dass seine TSG nun trotzdem ohne Sieg das internationale Parkett verlassen muss, schmerzt umso mehr. Die starke Entwicklung des Österreichers ist allerdings auch in England kein Geheimnis mehr. Laut der Bild haben offenbar der FC Arsenal und Tottenham Hotspur Interesse an dem Mittelfeldstrategen. 

Doch nicht nur das, Grillitsch-Berater Thomas Böhm soll schon vergangene Woche nach England gereist sein. Führte er dort erste Gespräche? Auf Nachfrage des Sportblatts betonte Böhm:

Dass Flo mit seinen starken Leistungen im Blickfeld von Top-Klubs steht, ist kein Geheimnis. Aber er fühlt sich in Hoffenheim wohl und hat noch Ziele mit der TSG. Alles Weitere wird man sehen.

Im Sommer 2017 war Grillitsch ablösefrei von Bremen zu den Kraichgauern gewechselt. Seitdem hat sich sein Marktwert verfünffacht. Der Vertrag des 23-Jährigen läuft noch bis 2021, doch angeblich existiert eine Ausstiegsklausel. Die Höhe? Nicht bekannt, doch sollte im kommenden Sommer ein ernsthaftes Angebot von einem Top-Klub an Grillitsch herangetragen werden, dürfte Hoffenheim Probleme haben, seinen Mittelfeldspieler zu halten. Immerhin verlässt sein größter Förderer bei der TSG, Julian Nagelsmann, den Verein im Sommer in Richtung Leipzig. Immer wieder wird als neuer Coach Marco Rose ins Spiel gebracht.

(Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Nico Scheck

Aufgewachsen mit Elber, verzaubert von Ronaldinho. Talent reichte nur für die Kreisliga, also ging es in den Journalismus. Seit 2017: 90PLUS. Manchmal: SEO. Immer: Fußball. Joga Bonito statt Catenaccio.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | Stuttgarts offensive Defensive knackt Mainz – knapper Sieg am Freitagabend

Bundesliga | Stuttgarts offensive Defensive knackt Mainz – knapper Sieg am Freitagabend

26. November 2021

News | Vorhang auf für Spieltag 13 der Bundesliga-Saison 2021/22. Am Freitagabend traten der VfB Stuttgart und Mainz 05 zum Opener an. Ein enges Spiel entschied wieder einmal die Stuttgarter Defensive, die auch beide Tore beim 2:1-Sieg erzielte. Offensive Defensive: Ito und Hack sorgen für Remis zur Pause Keine der beiden Mannschaften konnte vor Wochenfrist […]

FC Bayern: Präsident Hainer nachträglich zur JHV: „Unruhige Nacht“

FC Bayern: Präsident Hainer nachträglich zur JHV: „Unruhige Nacht“

26. November 2021

News | Die Jahreshauptversammlung beim FC Bayern München war durchaus hitzig. Die Verantwortlichen des Rekordmeisters standen in der Kritik, unter anderem aufgrund des Katar-Sponsorings. Die Stimmung in der Halle war aufgeladen.  Hainer: „Konstruktiver und faktenbasierter Austausch das Ziel“ In der Kritik stand vor allem Präsident Herbert Hainer (67), der in einigen Momenten sehr unsouverän wirkte. […]

Werder Bremen: Trainersuche vor dem Abschluss – Vollzug Anfang kommender Woche?

Werder Bremen: Trainersuche vor dem Abschluss – Vollzug Anfang kommender Woche?

26. November 2021

News | Werder Bremen sucht nach dem Rücktritt von Markus Anfang aktuell nach einem neuen Trainer. Nach dem Spiel gegen Holstein Kiel könnte dieser vorgestellt werden – und Ole Werner heißen.  Werder Bremen: Trainersuche bald beendet Ole Werner (33) könnte in Kürze neuer Trainer von Werder Bremen werden. Die Verantwortlichen des Klubs aus Norddeutschland wollten […]


'' + self.location.search