Upamecano verlängert Vertrag bei Leipzig

News

News | Nachdem Dayot Upamecano seit Monaten mit zahlreichen internationalen Topklubs in Verbindung gebracht worden war, hat der Franzose nun ein Zeichen gesetzt und seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert.

Upamecano verlängert langfristig in Leipzig

Es gab monatelang Unruhen bezüglich der Zukunft von Dayot Upamecano (21). Durch seine Leistungen in den vergangenen Jahren hat sich der französische Innenverteidiger auf die Zettel zahlreicher internationaler Topvereine gespielt, doch nun hat Upamecano ein Zeichen gesetzt und sich mit seiner vorzeitigen Vertragsverlängerung bis 2023 langfristig zu RB Leipzig bekannt. 2017 ist der U21-Nationalspieler für zehn Millionen Euro von RB Salzburg nach Leipzig gewechselt, seitdem hat er 111 Pflichtspiele für den Bundesligisten bestritten.

Upamecano: „Fühle mich unheimlich wohl bei Leipzig“

„Ich fühle mich unheimlich wohl bei RB Leipzig, weil das Gesamtpaket passt. Wir haben sehr gute Gespräche mit Oliver Mintzlaff, Markus Krösche und Julian Nagelsmann geführt, die mir gezeigt haben, dass es genau die richtige Entscheidung ist, meinen Vertrag zu verlängern“, begründete Upamecano den Schritt. Auch RB-Sportdirektor Markus Krösche zeigte sich hoch erfreut: „Wir sind natürlich sehr glücklich, den Vertrag mit Dayot Upamecano vorzeitig verlängert zu haben. Dayot ist in den vergangenen Jahren bei RB Leipzig zu einem der internationalen Top-Verteidiger gereift und hat mit seinen erst 21 Jahren natürlich weiterhin noch großes Entwicklungspotenzial.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Foto: IMAGO)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

18. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Bestätigt: HSV verpflichtet Jean-Luc Dompé

Bestätigt: HSV verpflichtet Jean-Luc Dompé

18. August 2022

News | Der HSV sehnte sich nach Verstärkung auf den offensiven Flügelpositionen. Die Lücke soll der aus Zulte Waregem kommende Jean-Luc Dompé schließen. HSV: Dompé unterschreibt bis 2025 Mit neun Punkten aus vier Partien startete der Hamburger SV vielversprechend in die neue Zweitliga-Spielzeit. Doch der Kader stand noch nicht vollständig, insbesondere auf den Flügeln sollte noch Verstärkung her, […]

FC Bayern | Zirkzee steht vor Anderlecht-Rückkehr

FC Bayern | Zirkzee steht vor Anderlecht-Rückkehr

18. August 2022

News | Joshua Zirkzee wurde in den vergangenen Wochen mit einigen Vereinen in Verbindung gebracht. Nun bahnt sich ein dauerhafter Wechsel zum RSC Anderlecht an. Nach Gómez-Verkauf: Anderlecht nähert sich Zirkzee-Verpflichtung Joshua Zirkzee (21) verbrachte die vergangene Saison auf Leihbasis beim RSC Anderlecht. Trotz starker Leistungen schien eine langfristige Zusammenarbeit unrealistisch. Doch wie die belgische […]


'' + self.location.search