Update: Ceballos kündigt intern Abschied an

News

Dani Ceballos kehrte in dieser Woche nach Sevilla zurück, um ein Gespräch mit dem neuen Betis-Trainer Quique Setien zu führen. Dabei ging es natürlich um die Frage nach seiner Zukunft. Laut der ABC hat der 20-jährige klar zu verstehen gegeben, dass er den Verein noch in dieser Transferperiode verlassen wird. Die Ausstiegsklausel macht es möglich.

Barcelona oder Madrid?

Diese Entscheidung war zu erwarten und dürfte daher auch Setien nicht überrascht haben. Mit Victor Camarasa (23) wurde auch bereits ein Nachfolger für ihn verpflichtet. Der Spanier spielte eine starke Saison für Deportivo Alaves und war Betis stolze sieben Millionen Euro wert. Dennoch hat Betis die Hoffnung auf eine weitere Saison mit Ceballos noch nicht vollständig aufgegeben. Es heißt Real ziehe es in Erwägung ihn in diesem Sommer zu verpflichten, um ihn dann noch eine Saison an Betis zurück zu verleihen.

(Photo by CRISTINA QUICLER/AFP/Getty Images)

Real Madrid ist weiterhin Favorit auf die Verpflichtung, aber auch der FC Barcelona ist interessiert. Aufgrund seiner Ausstiegsklausel von nur 15 Millionen Euro liegt die Entscheidung gänzlich beim Spieler. Auch Atletico Madrid gilt als interessiert, ist aber klarer Außenseiter.

Die ABC gilt als konservatives Blatt und erscheint täglich. Dieser Bericht entstammt der regionalen Ausgabe für die Region Sevilla.

Christoph Albers

Cruyff-Jünger und Taktik-Liebhaber. Mag präzise Schnittstellen-Pässe, schwarze Leder-Fußballschuhe, Retro-Trikots und hat einen unerklärlichen Hang zu Fußball-Finanzen. Seit 2016 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC sichert sich die Dienste von Thomas Broich

Hertha BSC sichert sich die Dienste von Thomas Broich

8. Dezember 2021

News | Thomas Broich wird in Zukunft die Rolle des „Leiter Methodik“ beim Nachwuchs von Hertha BSC ausfüllen. Dies gab der Verein am Mittwoch bekannt. Hertha BSC stellt Thomas Broich an Thomas Broich (40) dürfte einer breiteren Öffentlichkeit durch seine Analysen rund um TV-Übertragungen von Fußballspielen ein Begriff sein. Nun wird der ehemalige Fußballer auch […]

FC Ingolstadt entlässt André Schubert nach zweieinhalb Monaten

FC Ingolstadt entlässt André Schubert nach zweieinhalb Monaten

8. Dezember 2021

News | Der FC Ingolstadt hat sich nach nur zweieinhalb Monaten von Trainer André Schubert getrennt. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt. FC Ingolstadt und Schubert trennen sich Der FC Ingolstadt hat nach nur zweieinhalb Monaten Trainer André Schubert (50) freigestellt. Erst seit Ende September war Schubert als Trainer für die Schanzer im Einsatz, […]

Leipzig | Bericht: Tedesco folgt auf Marsch

Leipzig | Bericht: Tedesco folgt auf Marsch

8. Dezember 2021

News | RB Leipzig soll nach der Trennung von Jesse Marsch einen neuen Cheftrainer gefunden haben. Domenico Tedesco kristallisiert sich als Nachfolger heraus. Tedesco übernimmt bei RB Leipzig RB Leipzig trennte sich am Sonntag vom glücklosen Jesse Marsch (48). Interimsmäßig übernahm der bisherige Co-Trainer Achim Beierlorzer (54) für das Champions-League-Spiel gegen Manchester City, das mit 2:1 […]


'' + self.location.search