Valencia: Javi Gracia übernimmt den Trainerposten

News

News | Der FC Valencia hat einen neuen Trainer! Wie der spanische Klub heute offiziell mitteilte, wird Javi Gracia die Nachfolge von Albert Celades antreten. 

Javi Gracia neuer Trainer von Valencia

Nach einem schwachen Re-Start in der spanischen La Liga musste Albert Celades (44), der erst vor der abgelaufenen Saison engagiert wurde, bereits wieder Abschied von Valencia nehmen. Im Saisonendspurt verpassten die Spanier unter Interimstrainer Voro (56) den Einzug ins internationale Geschäft. Nun hat der ambitionierte Klub seinen neuen Trainer vorgestellt: Javi Gracia (50) unterschrieb einen Vertrag bis 2022. 

Zuletzt trainierte der neue Coach Valencias den FC Watford in der Premier League. Seitdem er im September 2019 gefeuert wurde, ist er ohne Job geblieben. In der ersten spanischen Liga hat er zuletzt von 2014 bis 2016 den FC Malaga trainiert.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Richard Heathcote/Getty Images) 

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

25. September 2021

News | Aufsteiger gegen Absteiger hieß es am Samstagabend in der 2. Bundesliga, als Hansa Rostock den FC Schalke 04 empfing. Die Königsblauen taten sich über weite Strecken schwer, setzten sich aber dennoch dank eines Terodde-Doppelpacks mit 2:0 durch. Rostock ist besser, doch Schalke hat Terodde Bereits am Freitag wurde bekannt, dass Ralf Fährmann das Tor bei S04 […]

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

25. September 2021

News | Im Abendspiel der Bundesliga am Samstag standen sich Gladbach und Dortmund gegenüber. Die Fohlen erwischten einen zumindest sehr ordentlichen Tag und gewannen die Partie am Ende mit 1:0.  Gladbach bezwingt BVB: Hummels spricht über den Platzverweis Borussia Dortmund verlor mit 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Mo Dahoud (25) flog dabei mit einer gelb-roten Karte […]

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

25. September 2021

News | Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund hieß das Topspiel des 6. Bundesliga-Spieltags. Nach 95 äußerst intensiven Minuten steht ein verdienter 1:0-Erfolg für die Borussia aus Mönchengladbach. BVB ohne Haaland und Reus harmlos, Zakaria belohnt Gladbach In der vergangenen Saison behielt die Gladbacher Borussia in einem äußerst spektakulären Duell mit 4:2 die Oberhand. Vor dieser […]


'' + self.location.search