Viele Fans zum Auftakt in Ligue 1? Verbandspräsident nicht optimistisch

News

News | Die französische Ligue 1 war die einzige Topliga, die den Spielbetrieb in der Saison 2019/20 aufgrund der Corona-Pandemie komplett abgebrochen hat. Am 22. August startet sie als erste Liga wieder mit der neuen Saison.

FFF-Präsident Le Graët äußert sich zu Fans in Ligue 1

Wie auch in den anderen Ligen denkt man auch in der Ligue 1 darüber nach, mit welchem Konzept man wie viele Fans in der kommenden Saison zulassen kann. Verbandspräsident Noël Le Graët äußerte sich nun im Interview mit Le Parisien zu den aktuellen Diskussionen.

„Wir befinden uns weiterhin in Diskussionen darüber, ob und wie viele Fans bei der Rückkehr der Ligue 1 zugelassen werden. Wie viele es werden können, weiß ich nicht. Niemand kann das zum jetzigen Zeitpunkt sagen. Vor einem Monat war ich jedenfalls optimistischer, wir müssen noch viele Fragen beantworten“, so Le Graët. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo PASCAL PAVANI/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Max Meyer: Vertragsauflösung bei Crystal Palace – zurück in die Bundesliga?

Max Meyer: Vertragsauflösung bei Crystal Palace – zurück in die Bundesliga?

16. Januar 2021

News | Als Max Meyer vom FC Schalke 04 in die Premier League zu Crystal Palace wechselte, hatte er sich diesen Schritt anders vorgestellt. Zuletzt wurde der Mittelfeldspieler sogar zur U23 verschoben. Gerüchte um eine Rückkehr in die Bundesliga hielten sich hartnäckig.  Meyer zurück in die Bundesliga? Am späten Freitagabend teilte Crystal Palace mit, dass […]

Nach rassistischer Äußerung: Amiri nimmt Entschuldigung des Union-Spielers an

Nach rassistischer Äußerung: Amiri nimmt Entschuldigung des Union-Spielers an

16. Januar 2021

News | Am Freitagabend spielte Union Berlin zuhause gegen Bayer Leverkusen. Die Gastgeber gewannen die Partie mit 1:0. Das Ergebnis rückte nach dem Spiel allerdings in den Hintergrund. Nadiem Amiri, Mittelfeldspieler von Bayer 04, wurde offenbar rassistisch beleidigt.  Nadiem Amiri: „Sache für mich erledigt“ Unmittelbar nach dem Siegtreffer von Union knöpfte sich Nadiem Amiri (24) […]

Einigung! Bayern-Talent Leon Dajaku vor Wechsel zu Union Berlin

Einigung! Bayern-Talent Leon Dajaku vor Wechsel zu Union Berlin

15. Januar 2021

News | Union Berlin sucht nach einem neuen Spieler für die Offensive, um den Kader für die Restsaison in der Breite zu verstärken. Mehrere Kandidaten wurden zuletzt mit den Köpenickern in Verbindung gebracht. Nun fällt die Wahl auf Leon Dajaku vom FC Bayern.  Union Berlin: Leon Dajaku soll kommen Laut einem Bericht des Kicker ist […]