Watford | Nach nur 14 Monaten – Welbeck löst Vertrag auf

News

News | Der FC Watford und Danny Welbeck gehen nach nur einer Saison wieder getrennte Wege. Der Stürmer darf den Verein ablösefrei verlassen.

20 Einsätze für Watford

Danny Welbeck (29) verlässt den FC Watford nach nur 14 Monaten wieder. Im August 2019 stieß der englische Mittelstürmer ablösefrei zu den „Hornets“, nun darf er sie erneut für einen Nullbetrag wieder verlassen. Das gab der Premier-League-Absteiger am Dienstag bekannt.

Für Watford kam Welbeck zu 20 Einsätzen, in denen ihm drei Tore gelangen. Die nächste Vereinsstation des Angreifers ist noch nicht bekannt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

 Photo by Marc Atkins/Getty Images

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

25. September 2021

News | Aufsteiger gegen Absteiger hieß es am Samstagabend in der 2. Bundesliga, als Hansa Rostock den FC Schalke 04 empfing. Die Königsblauen taten sich über weite Strecken schwer, setzten sich aber dennoch dank eines Terodde-Doppelpacks mit 2:0 durch. Rostock ist besser, doch Schalke hat Terodde Bereits am Freitag wurde bekannt, dass Ralf Fährmann das Tor bei S04 […]

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

25. September 2021

News | Im Abendspiel der Bundesliga am Samstag standen sich Gladbach und Dortmund gegenüber. Die Fohlen erwischten einen zumindest sehr ordentlichen Tag und gewannen die Partie am Ende mit 1:0.  Gladbach bezwingt BVB: Hummels spricht über den Platzverweis Borussia Dortmund verlor mit 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Mo Dahoud (25) flog dabei mit einer gelb-roten Karte […]

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

25. September 2021

News | Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund hieß das Topspiel des 6. Bundesliga-Spieltags. Nach 95 äußerst intensiven Minuten steht ein verdienter 1:0-Erfolg für die Borussia aus Mönchengladbach. BVB ohne Haaland und Reus harmlos, Zakaria belohnt Gladbach In der vergangenen Saison behielt die Gladbacher Borussia in einem äußerst spektakulären Duell mit 4:2 die Oberhand. Vor dieser […]


'' + self.location.search