Wegen Håland: Mino Raiola enttäuscht von Man. United!

News

News | Manchester United war an Erling Braut Håland (19) interessiert, doch der Angreifer wechselte zu Borussia Dortmund. In den Transfer involviert war auch Starberater Mino Raiola.

Raiola schießt gegen Manchester United

Die englische Times berichtete heute, dass sich Manchester United nicht auf den Håland-Deal einlassen wollte, weil Mino Raiola ein bestimmender Faktor hinter den Kulissen war. Auch andere Medien griffen zuletzt bereits mögliche Probleme aufgrund der Beraterwahl auf.

Nun berichtet der Telegraph exklusiv, dass Mino Raiola sehr enttäuscht von den Signalen seitens Manchester United sei. Raiola teilte mit, dass Manchester United enorm viel Kontakt zu Håland hatte, die Entscheidung zu einem Dortmund-Wechsel aber deswegen gefallen ist, weil der Spieler „zu diesem Zeitpunkt“ das Gefühl hat, dass es die richtige Entscheidung ist.

Vor allem die Behauptungen hinsichtlich der angesprochenen Ausstiegsklausel missfielen dem Berater. „Es gab keine Überweisung zwischen mir und Ed Woodward. Es war eine normale Verhandlung und der Spieler hat eben einen anderen Weg gewählt. Der Spieler ist glücklich, es war ein ganz normaler Prozess“, teilte Raiola mit.

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Bürki zieht es zu Galatasaray

BVB | Bürki zieht es zu Galatasaray

28. Januar 2022

News | Roman Bürki ist bei Borussia Dortmund ohne jegliche Einsatzchance. Eine Perspektive erhält er dagegen bei Galatasaray.  BVB gibt Bürki wohl an Galatasaray ab Roman Bürki (31) ist bei Borussia Dortmund vollends außen vor. Als Nummer drei muss er sich mit dem permanent tristen Tribünendasein abfinden. Bereits im Sommer sollten sich die Wege zwischen […]

Im Sommer ablösefrei: Ortega ist ein Thema in Eindhoven

Im Sommer ablösefrei: Ortega ist ein Thema in Eindhoven

28. Januar 2022

News | Der Vertrag von Stefan Ortega läuft bei Arminia Bielefeld zum Saisonende aus. Aufgrund seiner starken Leistungen beschäftigt sich auch die PSV Eindhoven mit dem Keeper. PSV Eindhoven: Ortega könnte Drommel Konkurrenz machen Stefan Ortega (29) entwickelte sich in Reihen von Arminia Bielefeld zu einem der stärksten Bundesliga-Torhüter. Angesichts seines zu 30. Juni endenden Arbeitspapiers befindet er sich […]

Leverkusen | Ebimbe-Transfer droht zu platzen

Leverkusen | Ebimbe-Transfer droht zu platzen

28. Januar 2022

News | Junior Dina Ebimbe stand kurz vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen. Doch Paris St. Germain will eine Rückkaufoption, weshalb sich die Verhandlungen in die Länge ziehen. Leverkusen: PSG strebt Rückkaufoption für Ebimbe an Zu Wochenbeginn befand sich Junior Dina Ebimbe (22) schon fast auf dem Weg zu Bayer Leverkusen, das sich mit Paris St. Germain […]


'' + self.location.search