West Ham | Felipe Anderson darf im Sommer nicht wechseln

News

News | Im vergangenen Sommer brach West Ham United den eigenen Transferrekord um den brasilianischen Offensivspieler Felipe Anderson von Lazio zu verpflichten. Nach guten Leistungen wurde schnell Real Madrid mit Anderson in Verbindung gebracht, sollte die Verpflichtung von Wunschspieler Eden Hazard nicht gelingen.

West Ham: Felipe Anderson soll im Sommer nicht abgegeben werden

Und das ist keine Überraschung, denn die Bilanz des Brasilianers kann sich sehen lassen. Anderson stand in 36 Pflichtspielen auf dem Platz, war dabei an 15 Treffern direkt beteiligt. Wie „Sky Sports“ nun berichtet ist man bei West Ham nicht bereit den Spieler im Sommer zu verkaufen, egal an welchen Verein.

Anderson ist bis 2022 an den Klub gebunden, West Ham verfügt sogar über eine Vertragsoption um das Arbeitspapier noch um ein weiteres Jahr zu verlängern. Zudem – und das ist besonders wichtig – soll sich der Brasilianer in London extrem wohlfühlen und selbst keine Absichten haben den Verein im Sommer zu verlassen.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

25. September 2021

News | Aufsteiger gegen Absteiger hieß es am Samstagabend in der 2. Bundesliga, als Hansa Rostock den FC Schalke 04 empfing. Die Königsblauen taten sich über weite Strecken schwer, setzten sich aber dennoch dank eines Terodde-Doppelpacks mit 2:0 durch. Rostock ist besser, doch Schalke hat Terodde Bereits am Freitag wurde bekannt, dass Ralf Fährmann das Tor bei S04 […]

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

25. September 2021

News | Im Abendspiel der Bundesliga am Samstag standen sich Gladbach und Dortmund gegenüber. Die Fohlen erwischten einen zumindest sehr ordentlichen Tag und gewannen die Partie am Ende mit 1:0.  Gladbach bezwingt BVB: Hummels spricht über den Platzverweis Borussia Dortmund verlor mit 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Mo Dahoud (25) flog dabei mit einer gelb-roten Karte […]

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

25. September 2021

News | Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund hieß das Topspiel des 6. Bundesliga-Spieltags. Nach 95 äußerst intensiven Minuten steht ein verdienter 1:0-Erfolg für die Borussia aus Mönchengladbach. BVB ohne Haaland und Reus harmlos, Zakaria belohnt Gladbach In der vergangenen Saison behielt die Gladbacher Borussia in einem äußerst spektakulären Duell mit 4:2 die Oberhand. Vor dieser […]


'' + self.location.search