Wettbetrug in der Ukraine: UEFA und Behörden ermitteln!

Weitere Ligen

News | Während der Corona-Pandemie ruht der Ball in nahezu allen Wettbewerben. Das hat auch Auswirkungen auf Sportwetten, denn es finden kaum noch Spiele statt, auf die gewettet werden kann. In der Ukraine kam es nun offenbar zu einem dreisten Wettbetrug. 

UEFA und ukrainische Behörden ermitteln wegen Wettbetrug

Im Mittelpunkt steht der ukrainische Viertligist FC Berdyansk – zumindest hat es den Anschein. Laut einem Bericht im ARD Morgenmagazin lockte – vermeintlich – dieser Klub im März mit einem Turnier, an dem vier Mannschaften teilnehmen. Eine gefälschte Facebook-Seite warb dafür, gewettet wurde also auf Spiele, die es nie gab. 

„Das waren die einzigen Spiele, die auf dem Wettmarkt angeboten wurden. Aufgrund der Pandemie gab es zum Beispiel keine Premier League, keine Bundesliga. Die angegebenen Spiele in der Ukraine haben zu 99,9 % überhaupt nicht stattgefunden“, so Francesco Baranca, der Ethikchef des ukrainischen Fußballverbands, gegenüber der ARD. 

Zudem wurde behauptet, dass Betgenius den Wettanbietern Daten zu diesen Spielen zur Verfügung gestellt hat. Man hatte nach eigener Aussage einen Mitarbeiter vor Ort, der beweisen könne, dass die Spiele stattgefunden haben.

Laut Ethikchef Baranca wurde aber nicht gespielt, das haben die vier beteiligten Klubs ihm gegenüber bestätigt. Nun werden die Ermittlungen weitergehen. 

90PLUS wird für die Monate März und April 15% der Einnahmen an die Initiative #WekickCorona spenden. Auch ihr könnt unterstützen: Jeder Klick, jede Spende zählt.

(Photo by Paul ELLIS / AFP)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schalke 04 muss Mitgliederversammlung wegen technischer Probleme beenden

Schalke 04 muss Mitgliederversammlung wegen technischer Probleme beenden

13. Juni 2021

News | Der FC Schalke 04 wollte am heutigen Sonntag eigentlich seine Mitgliederversammlung durchführen. Aufgrund der Corona-Pandemie sollte die Veranstaltung online stattfinden. Doch es gab Probleme.  Schalke 04: Technik sorgt für Probleme – Mitgliederversammlung abgebrochen Bereits am frühen Morgen gab es einige technische Probleme und die Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 wurde unterbrochen. Um die […]

VfB Stuttgart: Florenz zögert bei Gonzalez, VfB hat Karlsson im Visier

VfB Stuttgart: Florenz zögert bei Gonzalez, VfB hat Karlsson im Visier

12. Juni 2021

News | Der VfB Stuttgart befindet sich gerade mitten in den Planungen für die neue Saison. Die Fiorentina interessiert sich für Angreifer Nicolas González, die Schwaben suchen nach einem Ersatz.  Bei Abgang von Gonzalez hat Stuttgart Karlsson im Visier  Nicolas Gonzalez (23) könnte den VfB Stuttgart im Sommer verlassen. Interessiert ist die Fiorentina, die den eigenen […]

Schalke 04 | Rudy und Co.: Spielerverkäufe stocken

Schalke 04 | Rudy und Co.: Spielerverkäufe stocken

12. Juni 2021

News | Der FC Schalke 04 ist auf Spielerverkäufe angewiesen. Bei einigen Spielern hakt es derzeit jedoch noch.  Uth und Harit werden Schalke verlassen Sky-Reporter Dirk große Schlarmann hat ein Update bezüglich der Personalplanung des FC Schalke 04 abgegeben. Stürmer Mark Uth (29) wird die Königsblauen in Richtung des Effzehs verlassen. “Das mit dem 1. […]