BVB: Wolf fällt nur kurzfristig aus – Haaland wohl 2021 nicht mehr dabei

Wolf BVB
Bundesliga

News | Borussia Dortmund hat aktuell mit einer großen Serie an Verletzungen und Blessuren zu kämpfen. Marius Wolf, der sich beim BVB im Spiel gegen Ajax verletzte, fällt immerhin nicht allzu lange aus. 

BVB: Verletzungsserie hält an – Wolf mit Comeback noch im November

Zahlreiche Spieler des BVB fehlen aktuell verletzt, darunter Erling Haaland (21). Marius Wolf (26) kam im Spiel gegen Ajax Amsterdam dazu, er hat sich eine Muskelverletzung zugezogen. Wie der BVB am Donnerstag offiziell bekannt gab, wird der flexibel einsetzbare Wolf aber immerhin nicht allzu lange pausieren müssen. Noch im November, also in einem der Spiele nach der Länderspielpause, soll das Comeback erfolgen.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Anders sieht es indes bei Erling Haaland aus. Der Norweger wird wohl n diesem Jahr nicht mehr spielen können, es sei denn, die Fortschritte sind ungewöhnlich gut. Der Vater des Angreifers teilte dies gegenüber TV2 mit und wird vom Kicker folgendermaßen zitiert: „Es ist ein Bonus, wenn er vor Weihnachten ein paar Spiele bekommt, aber das ist ziemlich unsicher. Wir müssen einfach von Tag zu Tag sehen, ob es eine Besserung gibt.“

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

8. Dezember 2022

News | Ellyes Skhiri ist einer der wichtigsten Spieler des 1. FC Köln. Der Tunesier, der auch an der WM in Katar teilnahm, steht aber nur noch bis zum Ende der Saison unter Vertrag.  Skhiri: Wechsel erst im Sommer Ellyes Skhiri (27) ist einer der wichtigsten Spieler beim 1. FC Köln. Der zentrale Mittelfeldspieler könnte […]

Bayern-Präsident Hainer: Kahn soll die DFL stärken

Bayern-Präsident Hainer: Kahn soll die DFL stärken

8. Dezember 2022

News | Donata Hopfen ist von ihrem Amt bei der DFL zurückgetreten. Wieder einmal muss es zu einer Umstrukturierung kommen. Laut Bayern-Präsident Herbert Hainer soll sich Oliver Kahn auch aktiv mit einbringen.  Kahn soll die DFL stärken Die DFL muss sich wieder einmal umstrukturieren. Donata Hopfen, die erst Anfang des Jahres die Geschäftsführung angetreten hat, […]

Leverkusen: Charles Aranguiz fehlt mit Wadenproblemen länger

Leverkusen: Charles Aranguiz fehlt mit Wadenproblemen länger

8. Dezember 2022

News | Mittelfeldspieler Charles Aranguiz fehlt Bayer Leverkusen womöglich länger als gedacht. Grund sind anhaltende Wadenprobleme. Leverkusen: Aranguiz erst im neuen Jahr zurück Leverkusens Verletzungsprobleme verschärfen sich. Wie der kicker berichtet, handelt es sich bei den Wadenbeschwerden von Mittelfeldspieler Charles Aranguiz (33) um eine ernsthaftere Problematik. Deswegen wird der Chilene, der zuletzt Mitte Oktober für […]


'' + self.location.search