Stefan Ortega vor Wechsel zu Manchester City!

Stefan Ortega könnte zu Manchester City wechseln.
Premier League

News | Stefan Ortega verlässt Arminia Bielefeld ablösefrei und könnte nun bei Manchester City unterkommen.

Manchester City: Ortega soll als Nummer zwei kommen

Nach dem Abstieg wurde bekannt, dass Stefan Ortega (29) seinen Vertrag bei Arminia Bielefeld nicht verlängern wird. Der Schlussmann wusste in den letzten beiden Bundesliga-Spielzeit mit kontinuierlich starken Leistungen zu überzeugen, weshalb sich zahlreiche Bundesliga-Klub für ihn interessierten.

Sie dürften wohl allesamt leer ausgehen, denn nach kicker-Informationen steht er kurz vor einem Wechsel zu Manchester City. Dort soll er als zweiter Torhüter hinter dem unangefochtenen Ederson (28) fungieren.

Mehr Informationen zur Premier League

Angesichts seiner Vertragslosigkeit ab dem 30. Juni wird der Wechsel ablösefrei über die Bühne gehen. Dem nicht nur auf der Linie überzeugenden, sondern auch spielstakren Ortega winken in Zukunft vor allem Einsätze in den englischen Pokalwettbewerben, die bislang der nicht immer glücklich agierende Zack Steffen (27) erhielt.

Dessen Zukunft beim englischen Meister scheint fraglich, nachdem Scott Carson (36), die angestammte Nummer drei, seinen Kontrakt bereits um ein weiteres Jahr verlängerte.

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Rabiot denkt an Wechsel in die Premier League

Rabiot denkt an Wechsel in die Premier League

8. Dezember 2022

News | Adrien Rabiot überzeugte bei Juventus nur selten, gehört aber zum Stamm der französischen Nationalmannschaft. Seine Zukunft könnte in der Premier League von statten gehen. Rabiot lässt Verbleib bei Juventus offen Während Adrien Rabiot (27) bei Juventus immer wieder in die Kritik gerät, genießt er in der französischen Nationalmannschaft ein hohes Ansehen. Der zentrale Mittelfeldspieler bestritt während […]

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

8. Dezember 2022

News | Die DFL trennte sich von Geschäftsführerin Donata Hopfen. Auf sie folgt interimistisch ein Duo, bestehend aus Axel Hellmann und Oliver Leki. DFL: Hellmann und Leki springen in die Bresche Erst zu Jahresbeginn übernahm Donata Hopfen (46) die Geschäftsführung der DFL von Christian Seifert (53). In die Fußstapfen konnte sie allerdings nicht treten. Stattdessen erfolgte […]


'' + self.location.search