SGE | Aufatmen bei Sow – Einsatz gegen Barcelona möglich?

Eintracht Frankfurt muss nicht allzu lange auf Djibril Sow verzichten.
UEFA CL/EL

News | Große Sorge herrschte bei Eintracht Frankfurt um Djibril Sow, nachdem er im Heimspiel gegen den SC Freiburg verletzungsbedingt frühzeitig ausschied. Nun gab es aber Entwarnung.

SGE: Sow mit Zerrung im Knie

Für Djibril Sow (25) endete das Heimspiel gegen den SC Freiburg unfreiwillig. Aufgrund von Schmerzen im Knie räumte er seinen Platz im zentralen Mittelfeld bereits in Minute 31 für Kristjan Jakic (24).

Zunächst herrschte Ungewissheit, wie scher die Verletzung denn ausfallen würde. Am heutigen Montag konnten die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt durchatmen. Der kicker berichtete, dass sich der Schweizer Nationalspieler eine Zerrung im Knie zuzog. Dies ergab die MRT-Untersuchung.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Darüber hinaus bestehe sogar die Hoffnung, dass Sow im Europa-League-Viertelfinalrückspiel gegen den FC Barcelona mitwirken könne. Damit würde die SGE gestärkt in die Begegnung gehen, denn im Hinspiel legte sie in Bestbesetzung einen beachtlichen Auftritt hin, der die Tür zum Weiterkommen offen ließ.

Sollte Sow jedoch nicht rechtzeitig einsatzbereit sein, würde Jakic wahrscheinlich an der Seite von Kapitän Sebastian Rode (31) auflaufen. Die Eintracht müsste dann beim Saisonhighlight auf ihren wohl spielstärksten Mittelfeldakteur verzichten.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

16. Mai 2022

News | Marwin Hitz kündigte bereits an, Borussia Dortmund verlassen zu wollen. Er kehrt in die Schweizer Heimat zum FC Basel zurück. FC Basel: Hitz wird neue Nummer eins Marwin Hitz (34) verbrachte die vergangenen vier Spielzeiten bei Borussia Dortmund. In den vergangenen Wochen intensivierten sich die Spekulationen rund um eine Rückkehr in die Schweiz. Ein Bericht […]

2. Bundesliga | Terodde geht voran: Das Team der Saison 2021/22

2. Bundesliga | Terodde geht voran: Das Team der Saison 2021/22

16. Mai 2022

Die 2. Bundesliga sorgte wieder einmal für reichlich Spektakel und lockte mit reichlich Spannung bis zum Ende. Am Ende sicherten sich die Favoriten Schalke 04 und Werder Bremen den Aufstieg, während der Hamburger SV in die Relegation einzog. Akteure aller drei Vereine fanden den Weg in unsere Mannschaft der Saison. Selbstverständlich ist es nicht einfach, […]

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

16. Mai 2022

News | Robert Lewandowski sorgte mit seinem Wechselwunsch für Aufregung. Ihn könnte es vom FC Bayern zum FC Chelsea ziehen, wo sein Name bereits fiel. Chelsea: Tuchel gilt als großer Fan von Lewandowski Die Meisterschaft des FC Bayern München stand bereits seit einigen Wochen fest. Dennoch herrschte am Wochenende nochmals viel Trubel, denn Robert Lewandowski (33) […]


'' + self.location.search