Übereinstimmende Berichte: RB Leipzig will Manchester United ten Hag wegschnappen!

ten HAg
Premier League

News | Erik ten Hag ist ein heißer Kandidat auf den Trainerjob bei Manchester United. Der Niederländer kann Ajax im Sommer ein Jahr vor Vertragende verlassen. Aber auch RB Leipzig hat den Trainer im Blick. 

Ten Hag: Leipzig statt Manchester?

Erik ten Hag (52) darf Ajax im Sommer für rund zwei Millionen Euro verlassen. Der Niederländer steht bei Manchester United auf der Liste und die Red Devils sollen sehr optimistisch sein, den Trainer zu verpflichten. Allerdings will ten Hag die komplette Kontrolle über Personalentscheidungen und unterschreibt nur, wenn „alles passt“. Laut Berichten, unter anderem des Allgemeen Dagblad und des Telegraaf, hat auch RB Leipzig den Ajax-Trainer im Visier.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Zwar läuft es unter Domenico Tedesco sehr gut, der Trainer hat die Mannschaft stabilisiert und auf einen CL-Platz geführt, aber in Leipzig erkennt man offenbar noch Optimierungspotenzial. Vor allem im Offensivspiel könnte ten Hag ein Trainer sein, der noch mehr aus der Mannschaft herausholt. Quellen bestätigten gegenüber dem Telegraaf, dass auch Leipzig die Trainer ein Angebot unterbreitet hat, das dem der Engländer in nichts nachsteht.

Vieles wird von dem sportlichen Entwicklungspotenzial abhängig sein. Das Angebot von Leipzig sei in jedem Fall „hervorragend“, vielleicht hat dabei auch schon der neue, namentlich noch unbekannte, Sportdirektor von RB, der im Sommer vorgestellt werden soll, die Finger im Spiel. Insbesondere der Telegraaf gilt als eine sehr gute Quelle in den Niederlanden, sodass durchaus etwas an dieser Geschichte dran sein dürfte.

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Neuer zögert mit Vertragsverlängerung

FC Bayern: Neuer zögert mit Vertragsverlängerung

19. Mai 2022

News | Manuel Neuer zögert offenbar mit der Verlängerung seines Vertrags beim FC Bayern München. Der 36-Jährige möchte noch einige, die zukünftige Ausrichtung des Vereins bestimmende, Entscheidungen abwarten. FC Bayern München wartet auf Vertragsunterschrift von Neuer Wie der kicker berichtet, zögert Manuel Neuer (36) derzeit mit einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern München. Das aktuelle Arbeitspapier […]

Salih Özcan: Köln-Mittelfeldspieler offenbar beim Medizincheck in Dortmund!

Salih Özcan: Köln-Mittelfeldspieler offenbar beim Medizincheck in Dortmund!

19. Mai 2022

News | Salih Özcan könnte den 1. FC Köln im Sommer verlassen. Den Mittelfeldspieler zieht es wohl zu Borussia Dortmund. Der Wechsel nimmt schon konkrete Formen an.  Özcan vor Wechsel zu Borussia Dortmund Borussia Dortmund könnte in Kürze den vierten Transfer für die neue Saison fixieren. Salih Özcan (24), Mittelfeldspieler des 1. FC Köln, steht […]

VfB Stuttgart bestätigt: Karazor verlängert, Kaufoption von Mavropanos aktiviert!

VfB Stuttgart bestätigt: Karazor verlängert, Kaufoption von Mavropanos aktiviert!

19. Mai 2022

News | Der VfB Stuttgart hat weitere Personalien für die kommende Saison geklärt. Atakan Karazor verlängert seinen Vertrag, Konstantinos Mavropanos bleibt dem Klub ebenfalls erhalten.  Stuttgart: Karazor verlängert, Mavropanos-Wechsel fix Der VfB Stuttgart gab am Donnerstag zwei Personalmeldungen bekannt. Atakan Karazor (25), Mittelfeldspieler bei den Schwaben, verlängerte seinen Vertrag bis zum Sommer 2026. Der 25-Jährige […]


'' + self.location.search