La Liga Vorschau: FC Barcelona vs FC Girona

Vorschau

Der FC Barcelona empfängt zum 25. Spieltag den FC Girona (20:45 Uhr, DAZN). Während der Gastgeber den Abstand zu Atletico Madrid wieder vergrößern möchte, spielt Girona schon jetzt um die goldene Ananas. Der Aufsteiger liegt auf einem sensationellen achten Tabellenplatz und wird mit dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun haben.

 

FC Barcelona

Die Katalanen vom FC Barcelona befinden sich gerade in einer schwankenden Verfassung. Auch wenn man in der Liga bislang weiterhin ungeschlagen blieb, verlor man in der jüngeren Vergangenheit – durch Unentschieden gegen Espanyol und Getafe – dennoch den ein oder anderen Punkt. Der Vorsprung auf Verfolger Atletico Madrid beträgt somit „nur“ noch sieben Punkte. Um den Druck vor dem direkten Duell mit den Madrilenen nicht zu hoch werden zu lassen, ist Barca also geraten heute dreifach zu punkten. Dies wird aber mitnichten ein Selbstläufer. Zwar gewann man bislang alle Partien gegen den FC Girona, allerdings gab es auch erst ein Duell der Beiden(3:0 für Barcelona).

Nach dem Unentschieden in London dürfte die Mannschaft von Ernesto Valverde auch heute nahezu in Bestbesetzung auftreten, das Spiel gegen den Aufsteiger ist nicht zu unterschätzen. Valverde wird heute keine Ausfälle zu befürchten haben und nachdem Philippe Coutinho in der Champions League nicht auflaufen durfte, wird der Brasilianer heute wahrscheinlich wieder in die Startelf rücken. Gelingt mit ihm der eingeplante Sieg?

(Photo by PIERRE-PHILIPPE MARCOU/AFP/Getty Images)

FC Girona

Mit einem Torverhältnis von 34:30 und 34 Punkten liegt man überraschend auf Platz Acht in der Tabelle. Mit solch einer Leistung des Aufsteigers haben wohl eher die wenigsten gerechnet. Dass man gegen die Großen durchaus bestehen kann, zeigte man Mitte Januar in Madrid, als man der Mannschaft von Diego Simeone einen Punkt abknöpfte. Gelingt heute etwa die Überraschung beim bislang ungeschlagenen Spitzenreiter?

Ankommen wird es heute auch auf den vereinsinternen Toptorjäger Christian Stuani. Der Uruguayer hat in 20 Ligaspielen 13 Tore erzielen können und belegt damit ligaweit den vierten Platz. Verzichten muss Trainer Pablo Machín heute lediglich auf Pedro Alcala, ansonsten steht im die volle Qualität und Quantität des Kaders zur Verfügung.

(Photo by PIERRE-PHILIPPE MARCOU/AFP/Getty Images)

Prognose

Der FC Barcelona geht heute als klarer Favorit in die Begegnung. Als ungeschlagener Spitzenreiter sollte man gegen den schwer zu bespielenden Aufsteiger eigentlich nichts anbrennen lassen. Dennoch muss man achtsam agieren, da Gironas Angriff um Torjäger Stuani immer für ein Tor gut ist und den hoch stehenden Gastgeber vor Probleme stellen könnte. Hierzu bedarf es allerdings einen Sahnetag seitens der Gäste.

Mögliche Aufstellungen

FC Barcelona: ter Stegen – Vidal, Pique, Umtiti, Alba – Paulinho, Rakitic, Busquets, Coutinho – Messi, Suarez

FC Girona: Bounou – Ramalho, Espinosa, Juanpe – Aday, Aleix Garcia, Borja Garcia, Granell, Mojica – Stuani, Portu

Steffen Gronwald

Steffen verfolgt primär den Vereinsfußball, fühlt sich im deutschen Ober- und Unterhaus zu Hause - verfolgt zugleich aber auch La Liga und die Premier League intensiv. Ob Offensivspektakel oder "park the Bus", fesseln tut ihn beides, zudem steht bei ihm auch der Schiedsrichter im Fokus. Seit 2016 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Union Berlin vs. FC Bayern: Wie reagiert der Rekordmeister auf die Pokal-Schmach?

Union Berlin vs. FC Bayern: Wie reagiert der Rekordmeister auf die Pokal-Schmach?

30. Oktober 2021

In der Bundesliga empfängt Union Berlin am Samstagnachmittag den FC Bayern. Trotz starker Saisonstarts beider Mannschaften könnten die Vorzeichen kaum unterschiedlicher sein.

BVB trifft auf den 1. FC Köln: Tore garantiert!

BVB trifft auf den 1. FC Köln: Tore garantiert!

30. Oktober 2021

Vorschau | Bislang überzeugten der BVB und der 1. FC Köln mit ansehnlichem Offensivfußball. Daher wird das direkte Duell mit Spannung erwartet.

DFB-Pokal: Topspiel in Gladbach – Vorschau auf die Spiele am Mittwoch

DFB-Pokal: Topspiel in Gladbach – Vorschau auf die Spiele am Mittwoch

27. Oktober 2021

Die 2. Hauptrunde des DFB-Pokal ist gerade in vollem Gange. Am heutigen Mittwoch finden die verbleibenden acht Partien statt. Der FC Bayern ist dabei zu Gast bei Borussia Mönchengladbach und absolviert damit das Topspiel dieser Runde. Wir liefern den Überblick über den gesamten Fahrplan am Mittwoch.  Waldhof Mannheim vs. Union Berlin (18:30 Uhr) Drittligist Waldhof […]


'' + self.location.search