Premier League Vorschau | ManUtd vs Brighton – Nummer 7 für Ole?

Vorschau

Sechs Spiele, sechs Siege – der Start hätte für United-Coach Ole Gunnar Solskjaer kaum besser laufen können. Geht seine eindrucksvolle Serie auch im Old Trafford gegen Brighton weiter?

Anpfiff der Partie ist am Samstag, 16:00 Uhr. Das Spiel ist im Relive auf DAZN um 23:00 Uhr verfügbar. (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat).

United

Sechs Spiele, sechs Siege – Ole Gunnar Solskjaer hat bei den „Red Devils“ einen nicht für möglich gehaltenen Start nach Maß hingelegt. Der Rückstand auf den Fünften Arsenal betrug bei seiner Amtsübernahme vor rund einem Monat noch elf Punkte, mittlerweile ist man mit den Londonern punktgleich! Der Rückstand auf die Champions League-Plätze beträgt aktuell noch sechs Zählr. Sollte United seine Serie weiter ausbauen können, dann ist das noch vor kurzem utopische Ziel „Top 4“ durchaus realistisch.

Der große Gewinner unter dem Norweger ist dabei ganz klar Paul Pogba, in der Endphase unter Ex-Coach José Mourino dauerhafter Bankdrücker, welcher in fünf Premier League-Spielen unter Solskjaer auf herausragende vier Treffer und ebenso viele Vorlagen kommt. Auch Marcus Rashford ist zurzeit in herausragender Verfassung und hat genauso viele Tore seitdem erzielt.

Der Engländer sorgte auch am vergangene Wochenende beim Auswärtssieg bei Tottenham für das Tor des Tages. Den Dreier hielt aber letzten Endes maßgeblich der am vergangenen Sonntag überirdische David De Gea fest. Solskjaer muss heute auf Chris Smalling und Marcos Rojo verzichten, der zuletzt angeschlagene Alexis Sanchez dürfte zumindest auf der Bank sitzen.

Brighton

Den Abgang von Mourinho haben im Prinzip die „Seagulls“ eingeleitet, als man den englischen Rekordmeister im heimischen AMEX Stadium am zweiten Spieltag mit 3:2 niederkämpfte. Der herausragende Mann in dieser Partie war Stürmer Glenn Murray mit einem Doppelpack. Zurzeit liegt die Mannschaft von Chris Hughton mit 26 Punkten auf einem souveränen 13. Platz.

Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt aktuell komfortable acht Punkte. Der Aufsteiger aus dem Vorjahr hatte ein schwieriges Weihnachtsprogramm, aber schaffte es immerhin fünf Punkte aus den Partien gegen Arsenal, West Ham und Everton zu holen. Am vergangenen Spieltag erwies sich jedoch Tabellenführer Liverpool als viel zu stark. 

Auf fremden Platz zeigte Brighton bisher allerdings keine überzeugenden Leistungen: Sieben ihrer elf Auswärtsspiele verloren Hughton & Co. Der Coach muss heute auf Stammtorhüter Mathew Ryan und Alireza Jahanbakhsh verzichten, beide Akteure weilen beim Asien Cup. Zudem fehlt Flügelstürmer Jose Izquierdo verletzt.

Prognose

Die Gastgeber gehen momentan wahrscheinlich so selbstbewusst wie seit Jahren nicht mehr in ihre Heimspiele. Dagegen haben die Gäste in der laufenden Spielzeit große Probleme auf fremden Plätzen. Daher wäre alles andere als ein Dreier für United eine deutliche Überraschung. Solskajers Serie wird damit wohl weitergehen.

Die mögliche Aufstellungen

United: De Gea – Young, Lindelöf, Jones, Shaw – Herrera, Matic – Lingard, Pogba, Martial – Rashford

Brighton: Button – Montoya, Duffy, Dunk, Bong – March, Gross, Stephens, Propper, Locadia – Murray

(Photo OLI SCARFF/AFP/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

HSV empfängt Dresden – Erfolgreiche Fan-Rückkehr in den Volkspark?

HSV empfängt Dresden – Erfolgreiche Fan-Rückkehr in den Volkspark?

1. August 2021

Vorschau | Zur Fan-Rückkehr in das Hamburger Volksparkstadion empfängt der HSV die Gäste von Dynamo Dresden. Nachdem beide Mannschaften am ersten Spieltag siegreich waren, sind die Erwartungen in den Fanlagern dementsprechend hoch. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 13:30 Uhr, live bei Sky. Der HSV gewann in Liga 2 bislang jedes Spiel am zweiten Spieltag. […]

Düsseldorf vs. Bremen | Erster Härtetest für Hennings und Co.

Düsseldorf vs. Bremen | Erster Härtetest für Hennings und Co.

31. Juli 2021

Vorschau | Am 2. Spieltag trifft Werder Bremen auf den nächsten Aufstiegskonkurrenten Düsseldorf. Die Fortuna feierte einen Auftakt nach Maß, Bremen will nach dem Remis gegen 96 allerdings den ersten Sieg. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 20:30 Uhr, live bei Sky und Sport1. Düsseldorf: Ersatzgeschwächt ins Topspiel? Anfang fordert Gewinner-Mentalität Bremen: Ernüchternder Saisonstart Düsseldorf: […]

Vorschau | Bremen zum Auftakt gegen Hannover gefordert

Vorschau | Bremen zum Auftakt gegen Hannover gefordert

24. Juli 2021

Vorschau | Für Werder Bremen ist es die erste Saison in der 2. Bundesliga seit 41 Jahren. Zum Auftakt trifft Werder Bremen auf Hannover 96, die endlich wieder um den Aufstieg mitspielen wollen. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 20:30 Uhr, live bei Sky und Sport1. Werder Bremen in der neuen Rolle des Favoriten Kader von […]


'' + self.location.search