Premier League Vorschau | Manchester City zu Gast bei Newcastle

Vorschau

Am 24. Spieltag der Premier League ist das Star-Ensemble von Manchester City zu Gast in Newcastle. Werden auch die Magpies wieder Opfer der enormen Offensivkraft, die City in den letzten Spielen gezeigt hat?

Anpfiff der Partie ist am Dienstag, 21:00 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat).

Newcastle United

Newcastle steckt aktuell mitten im Abstiegskampf. Die Magpies konnten sich zwar durch ihren enorm wichtigen 3:0 Sieg gegen den direkten Konkurrenten Cardiff am vorletzten Spieltag etwas Luft verschaffen, haben jedoch trotzdem nur zwei Punkte Abstand auf den 18. Tabellenplatz. Das heutige Spiel stellt dabei den Auftakt dreier extrem schwerer Spiele dar. Nach dem amtierenden Meister warten die Spurs und in der Woche darauf die Wolves auf Newcastle.

Die Statistiken vor diesem Spiel sprechen dabei eine klare Sprache: Newcastle konnte keins der letzten sechs Aufeinandertreffen mit Manchester City gewinnen und kassierte dabei ganze 18 Gegentore. Angesichts der grandiosen Form, in der sich die Gäste befinden sollte die Mannschaft von Rafa Benitéz also gewarnt sein.

Den Spanier plagen indes einige Personalsorgen. Verletzt fehlen beim heutigen Spiel der Spanier Joselu, sowie Jonjo Shelvey und Sung-yueng Ki. Yoshinori Muto fällt zudem weiterhin aus, da er mit der japanischen Nationalmannschaft am Asien-Cup teilnimmt.

(Photo by Ian MacNicol/Getty Images)

Manchester City

Die aktuelle Erfolgswelle hält weiterhin an. Die letzten acht Spiele konnte man allesamt gewinnen und in diesen Partien 33 Tore erzielen. Die Mannschaft von Pep Guardiola zeigte also eine gute Reaktion auf die beiden unglücklichen Niederlagen gegen Crystal Palace und Leicester. Seit dem Sieg gegen Tabellenführer Liverpool beträgt der Abstand auf die Tabellenspitze konstant vier Punkte, da weder die Reds noch die Citizens weitere Punkte liegen ließen.

Auch das letzte Spiel konnte wieder äußerst überzeugend gestaltet werden. Im Etihad Stadium lautete der Gegner FC Burnley und wurde mit 5:0 nach Hause geschickt. 75% Ballbesitz und eine Torschussbilanz von 21:4 Schüssen zeugen von einer gewohnt dominanten Vorstellung im FA-Cup-Spiel.

Verletzt fehlen heute weiterhin Claudio Bravo, Eliaquim Mangala und Vincent Kompany. Linksverteidiger Benjamin Mendy wird vermutlich ebenfalls nicht zur Verfügung stehen, da er nach seiner Verletzung noch nicht bei 100% ist.

(Photo by Gareth Copley/Getty Images)

Prognose

Die Gastgeber müssen hier auf einen schlechten Tag von Manchester City hoffen und sich auf ihre Stärken besinnen. Durch hohe Einsatz- und Laufbereitschaft müssen sie versuchen, den Gästen den Spaß am Fußball zu nehmen. Andererseits werden sie wie die letzten Gegner der Skyblues einen sehr unangenehmen Abend haben.

Die möglichen Aufstellungen

Newcastle United: Dubravka – Yedlin, Lejeune, Schär, Lascelles, Ritchie – Longstaff, Hayden – Pérez, Rondón, Atsu

Manchester City: Ederson – Walker, Stones, Laporte, Delph – Fernandinho – De Bruyne, David Silva – Sterling, Agüero, Sané

(Photo by Clive Mason/Getty Images)

Kilian Thullen

Bosz, Rose & Co. im Herzen, die Bundesliga im Blick. Seinen Durst nach Gegenpressing und dynamischem Offensivspiel stillt Kilian vor allem in Deutschland. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bricht Gladbach den Bann bei Roses Rückkehr mit dem BVB?

Bricht Gladbach den Bann bei Roses Rückkehr mit dem BVB?

25. September 2021

Vorschau | Zum Topspiel des Wahlwochenendes trifft Schwarz-Grün, Borussia Mönchengladbach auf Schwarz-Gelb, Borussia Dortmund. Während es bei den Fohlen noch überhaupt nicht läuft, hakt es beim BVB besonders an einer Stelle. Im Fokus: Marco Rose. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 18:30 Uhr, Live bei Sky. Borussia Mönchengladbach: Kommen die Fohlen gegen Ex-Trainer Rose aus […]

Borussia Dortmund: Steht gegen Union Berlin endlich die Null?

Borussia Dortmund: Steht gegen Union Berlin endlich die Null?

19. September 2021

Vorschau | Borussia Dortmund bot in der noch jungen Saison bereits reichlich Spektakel. Mit Union Berlin wartet nun ein Gegner, der vor allem durch Stabilität zu überzeugen weiß. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 17.30 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). Der BVB erzielte schon 13 Tore in […]

Champions League | Gruppe H mit dem FC Chelsea, Juventus Turin, Zenit St. Petersburg und Malmö FF

Champions League | Gruppe H mit dem FC Chelsea, Juventus Turin, Zenit St. Petersburg und Malmö FF

14. September 2021

Für die letzte Gruppe der Champions League Vorrunde gilt definitiv: last but not least! Mit dem Chelsea FC, Juventus Turin, Zenit St. Petersburg und Malmö FF hat die Gruppe H sowohl den aktuellen Titelträger als auch den italienischen Rekordmeister zu bieten. Und wie stehen die Chancen der vermeintlichen Underdogs?  Chelsea will den Titel verteidigen Juventus […]


'' + self.location.search