Serie A Vorschau | Topbegegnung in Rom! Lazio vs. Napoli

Vorschau

Spitzenspiel in der Serie A! Lazio Rom empfängt am Mittwoch der englischen Woche um 20.45 Uhr im heimischen Stadion Olimpico den offensivstarken SSC Neapel und will den guten Saisonstart vergolden.

Doch der SSC Neapel ist immerhin Tabellenführer in der italienischen Liga und heiß darauf, den Platz an der Sonne nicht abzugeben. Ein hochklassiges Spiel zwischen zwei gut eingestellten Teams darf erwartet werden!

 

Lazio: Auch Neapel überraschen

Am vorletzten Spieltag schockte Lazio bereits den AC Mailand und gewann gegen den favorisierten und zahlreich verstärkten Klub zuhause nach einem starken Spiel. Nun soll gleiches auch gegen den SSC Neapel gelingen, auch wenn diese Aufgabe wohl noch schwerer wird. Lazio verlor im Sommer einige Leistungsträger, darunter Keita Balde, die Neuzugänge sind zumindest namentlich nicht die ganz großen Kaliber. Dennoch hat die Mannschaft von Coach Simone Inzaghi nach 4 Spielen 10 Punkte auf dem Konto und befindet sich mit den anderen Topteams der Liga in der Spitzengruppe.

(Photo by Marco Rosi/Getty Images)

Besonders Ciro Immobile zeigte sich zuletzt in guter Form, konnte bereits 6 Tore erzielen und ist heiß darauf nach Milan auch Neapel abzuschießen. Ausfallen wird hingegen der portugiesische Neuzugang Nani, auch bei Felipe Anderson gibt es keine Hoffnung. Wie schon beim Sieg in Genua könnte der junge Milinkovic-Savic dadurch eine offensivere Rolle einnehmen, alternativ stünden der 22-jährige Oikonomidis und auch Felipe Caicedo bereit.

 

Neapel: Tabellenführung behalten

Der SSC Neapel gehört sicherlich zu den Mannschaften, die Juventus Turin in dieser Saison am ehesten gefährden können. Die Mannschaft von Trainer Sarri ist eingespielt, hat alle bisherigen Ligaspiele gewonnen und deklassierte am Wochenende Benevento Calcio mit 6:0. Das Selbstvertrauen vor dem Spiel in Rom ist groß, der Respekt vor der Aufgabe aber ebenso. Verletzungssorgen gibt es keine, die Rotation wird eher am Wochenende beim Gastspiel bei SPAL Ferrara durchgeführt.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Gerade auf die fußballerische Komponente wird beim SSC Neapel viel wert gelegt und das wird sich auch in diesem Spitzenspiel nicht ändern. Neapel will dominieren, den Gegner spielerisch auseinandernehmen und zu Fehlern zwingen. Das System von Sarri konnte sich nun über eine lange Zeit etablieren, die Spieler haben dies verinnerlicht und aufgesogen. Aufpassen muss man auf das Umschaltspiel von Lazio und die Strafraumpräsenz von Immobile.

 

Prognose

In diesem Spiel kann in der Tat alles passieren, der Ausgang ist vollkommen offen. Lazio ist trotz einiger Ausfälle ein gefährlicher Gegner, den man niemals unterschätzen darf und der auch in Genua gezeigt hat, dass man ein enges Spiel, in dem es nicht ideal läuft, für sich entscheiden kann. Wo die Reise beim Hauptstadtklub hingeht, wird sich noch zeigen. Neapel ist einer der Kandidaten auf den Titel, will definitiv in die Champions League und das auch in der Hauptstadt zeigen. Hat man die nötige Ruhe am Ball und spielt man das eigene Spiel konsequent, dann sind die Chancen auf einen Sieg nicht gerade gering.

 

Potentielle Aufstellung

Lazio Rom: Strakosha, Bastos, de Vrij, Radu, Basta, Lucas, Murgia, Lulic, Milinkovic-Savic, Luis Alberto, Immobile

SSC Neapel: Reina, Hysaj, Koulibaly, Raul Albiol, Ghoulam, Jorginho, Zielinski, Hamsik, Callejon, Mertens, Insigne

 

Abonniert noch heute unseren Podcast „90PLUS On Air“ bei iTunes!

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bundesliga: Letzter Hertha-Sieg in Stuttgart 2014 – Zahlen und Fakten zum 14. Spieltag

Bundesliga: Letzter Hertha-Sieg in Stuttgart 2014 – Zahlen und Fakten zum 14. Spieltag

8. November 2022

Unter der Woche steht der 14. Spieltag der Bundesliga an. Am Dienstagabend treffen unter anderem der VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund aufeinander und es kommt zum Kellerduell zwischen dem VfB Stuttgart und Hertha BSC. Am Mittwochabend kommt es dann zur Begegnung zwischen formstarken Leipzigern und dem Tabellenzweiten SC Freiburg.  In der Woche vor der WM-Pause […]

Bundesliga: Schalke 04 seit 34 Buli-Auswärtsspielen sieglos – Zahlen und Fakten zum 13. Spieltag

Bundesliga: Schalke 04 seit 34 Buli-Auswärtsspielen sieglos – Zahlen und Fakten zum 13. Spieltag

4. November 2022

Nach einer entscheidenden Europapokalwoche steht der 13. Spieltag der Bundesliga vor der Tür. Den Beginn macht die Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und dem VfB Stuttgart am Freitagabend. Am Samstagabend kommt es dann zum Topspiel zwischen den Aufsteigern Werder Bremen und Schalke 04. Der Tabellenführer Union Berlin ist dann am Sonntagnachmittag bei Bayer 04 Leverkusen zu […]

Eintracht Frankfurt vs. Borussia Dortmund: „Richtungsweisend“, aber nur für eine Mannschaft

Eintracht Frankfurt vs. Borussia Dortmund: „Richtungsweisend“, aber nur für eine Mannschaft

29. Oktober 2022

Vorschau | In der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt am frühen Samstagabend Borussia Dortmund. Eine Mannschaft sucht noch nach dem Flow, während die andere ihn in den letzten Wochen gefunden hat. Eintracht Frankfurt: Trägt der offensive Zauber zum nächsten Sieg? Nachdem Eintracht Frankfurt keines der ersten drei Ligaspiele gewinnen konnte, sind die Hessen mittlerweile voll auf […]


'' + self.location.search