| News Deutschland

BVB | Zorc bestätigt: Guerreiro vor Verlängerung bis 2023

12. September 2019
Manuel Behlert

author:

BVB | Zorc bestätigt: Guerreiro vor Verlängerung bis 2023

News | Die Zukunft des portugiesischen Mittelfeldspielers Raphael Guerreiro bei Borussia Dortmund stand lange in den Sternen. Im Sommer gab es Wechselgerüchte, der Vertrag Guerreiros läuft 2020 aus. Unter anderem PSG soll Interesse gehabt haben.

Zorc optimistisch bei Guerreiro

Doch nun können die Anhänger von Borussia Dortmund vorsichtig optimistisch sein, was eine Verlängerung ihres Mittelfeldspielers angeht. Denn: Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen bestätigte Michael Zorc, dass die Gespräche sehr gut laufen.

„Wir haben die Gespräche mit dem Spieler in den letzten Wochen weitergeführt. Wir haben eine generelle Vereinbarung zwischen Klub und Spieler über eine Verlängerung bis 2023. Ich bin mir relativ sicher, dass wir das hinbekommen.”

Guerreiro wechselte 2016 aus Lorient zu Borussia Dortmund und ist flexibel einsetzbar. Gerade diese Vielseitigkeit macht ihn zu einem sehr wichtigen Spieler im Kader von Trainer Lucien Favre.

(Photo by Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.