| News England Frankreich

Crystal Palace | Offerte für Sanson abgelehnt – steigt Everton mit ein?

8. August 2019
Marius Merck

author:

Crystal Palace | Offerte für Sanson abgelehnt – steigt Everton mit ein?

News | An Morgan Sanson von Olympique Marseille gibt es anscheinend konkretes Interesse aus der Premier League. Ein Angebot für den Mittelfeldspieler wurde bereits abgelehnt, womöglich gibt es kurz vor dem Ende des englischen Fensters einen neuen Versuch.

Alternative zu Doucouré?

Wie die “L´Equipe” erfahren haben will, wurde ein Angebot von Crystal Palace für Sanson in der Vorwoche von Marseille abgelehnt. OM war demnach mit den finanziellen Konditionen der “Eagles” für den französischen Mittelfeldspieler nicht zufrieden. Über ein neues Angebot von Palace wird nichts weiter erwähnt, dafür wird ein anderer Name aus dem Hut gezaubert: Das Blatt spekuliert, dass Everton in das Rennen um Sanson einsteigen könnte. Als Grund dafür wird das gescheiterte Angebot für Abdoulaye Doucouré (FC Watford) genannt, Sanson könnte eine adäquate Alternative zu dem Mittelfeldspieler sein.

Sollten sich die Franzosen doch noch zu einem Verkauf entscheiden, dann ist ein Nachfolger womöglich schon gefunden: Wie in dem Bericht weiter ausgeführt wird, gilt Nantes-Kapitän Valentin Rongier als wahrscheinlicher Kandidat. Demgegenüber berichtet “La Provence”, dass Sanson selbst wohl kein Interesse an einem übereilten Abgang aus Marseille hat.

Insgesamt sieht es aktuell wohl eher danach aus, als bleibe Sanson auch in der kommenden Spielzeit bei seinem aktuellen Arbeitgeber.

(SEBASTIEN SALOM-GOMIS/AFP/Getty Images)

Marius Merck

Chefredakteur Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.