Dienstag, September 22, 2020

Eintracht Frankfurt: Wie geht es mit Frederik Rönnow weiter?

Empfehlung der Redaktion

Dejan Kulusevskis Debüt bei Juventus: Der Beginn von etwas Großem?

Am gestrigen Sonntagabend feierte Andrea Pirlo sein Debüt auf der Trainerbank vn Juventus Turin. Mit 3:0 gewann...

Gareth Bale und Tottenham: Mehr als eine Herzenssache?

Spotlight | Sieben Jahre nachdem Gareth Bale Tottenham für Real Madrid verließ, steht nun die Wiedervereinigung bevor. Es ist...

FC Bayern | Der Thiago-Abgang und die Folgen: Es wird dünn im Kader

Thiago Alcantara verlässt den FC Bayern München nach sieben erfolgreichen Jahren. Der Spanier sucht eine neue Herausforderung...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Kevin Trapp wird auch in der kommenden Saison Stammtorwart von Eintracht Frankfurt sein. Wird Frederik Rönnow deshalb die SGE verlassen?

Eintracht Frankfurt: Stillstand bei Rönnow 

Frankfurt-Coach Adi Hütter (50) hat zuletzt öffentlich bestätigt, dass Kevin Trapp (30) weiterhin die Nummer 1 im Tor der Eintracht sein wird. Zuvor gab es Diskussionen über einen Tausch, sodass Frederik Rönnow (28) fortan gesetzt sein könnte. Zum Leidwesen des Dänen wird dies allerdings nicht der Fall sein. Mit Blick auf die EM im kommenden Jahr, müsste der 28-Jährige dringend den Verein wechseln, um auch nur den Hauch einer Chance gegen Leicester Citys Kasper Schmeichel (33) zu besitzen, der in der Nationalmannschaft eigentlich gesetzt ist. Die Bild berichtet, dass Rönnow an einen Wechsel denkt, aber dabei unbedingt in der Bundesliga bleiben will. Der VfB Stuttgart soll dem Bericht zufolge an ihm dran gewesen sein, aber hat sich letztendlich für eine Verpflichtung von Gregor Kobel entschieden. Das Interesse vom FC Schalke 04 soll ebenfalls abgekühlt sein. 

Eintracht Frankfurt schätzt Rönnow als Ersatzkeeper und aktuell sieht es so aus, als würde er in dieser Rolle verbleiben, da er nicht ins Ausland wechseln will. Dies wäre momentan die einzige Chance auf einen Stammplatz für den Dänen. Sollte kein Umdenken beim Torwart stattfinden, wird es beim Stillstand bleiben und die SGE kann sich auf ein weiteres Jahr mit einer starken Nummer 2 freuen. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Mike Hewitt/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Chelsea | Mendy beim Medizincheck

News | Schon länger wurden konkrete Berichte über den bevorstehenden Wechsel des Keepers Edouard Mendy von Rennes zu Chelsea geschrieben. Nun bestätigte...

Barca | Willian Jose statt Depay oder Lautaro Martinez?

News | Es ist kein Geheimnis, dass Barca einen Umbruch in diesem Sommer anstrebt und dringend nötig hat. Auch auf der Stürmerposition...

PSG hofft auf Tottenhams Dele Alli

News | Dele Allis Stand bei den Tottenham Hotspurs ist enorm gesunken, ein Wechsel des Engländers wird schon seit längerem nicht mehr...

Weiterer Streit um den UEFA Supercup

News | Die Austragung des UEFA Supercups sorgt weiter für Schlagzeilen und Streitigkeiten. Das Spiel zwischen dem FC Bayern und dem FC...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...

Mert Müldür | Sassuolos Rohdiamant auf der Überholspur

On Air | Nach der langen Ligapause überzeugte neben den Protagonisten der Serie A ein kleiner Verein aus der Emilia-Romagna namens US...
600FollowerFolgen
12,139FollowerFolgen